4 Möglichkeiten, um den Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien zu beheben [Disk Recovery]

Zusammenfassung :

Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien

Fragen Sie sich, warum Ihre Dropbox-Ordner nicht verschoben werden können und wie Sie sie beheben können? Wenn die Antwort positiv ist, kommen Sie zu diesem Beitrag. MiniTool-Lösung kann Ihnen helfen, den besten Weg zu finden, um den Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien zu beheben.

Schnelle Navigation :

Dropbox ist ein Datei-Hosting-Dienst, der Benutzern Cloud-Speicher, Dateisynchronisierung, Personal Cloud und Client-Software bietet.



Einige Benutzer haben jedoch angegeben, dass sie Dropbox-Ordner nicht auf eine andere Partition auf der Festplatte verschieben können.



Möglicherweise ist auch die folgende Fehlermeldung aufgetreten: 'Einige Dateien können nicht verschoben werden. Bitte wählen Sie einen neuen Speicherort oder schließen Sie einige geöffnete Dateien und versuchen Sie es erneut. “Wenn Sie versuchen, Ihren Dropbox-Ordner zu verschieben.

Wie behebe ich den Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien? Hier sind 4 Lösungen für Sie.



Lösung 1: Verwenden Sie den Task-Manager

Wenn Dateien im Dropbox-Ordner verwendet werden, tritt der Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien auf. Um das Problem zu beheben, müssen Sie einige Aufgaben beenden.

Outlook kann keine Verbindung zum Proxy-Server-Fehlercode 20 herstellen

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Taskmanager .

Unterschied zwischen Speicher und Speicher

Wählen Sie Task-Manager



Schritt 2: Im Prozesse Schließen Sie auf der Registerkarte alle unter aufgelisteten Programme Apps indem Sie sie auswählen und klicken Task beenden .

Trinkgeld: Sie müssen die unter aufgelistete Software von Drittanbietern beenden Hintergrundprozesse Wenn einige Dateien nach dem Schließen aller Apps noch nicht verschoben werden können.

Lösung 2: Geben Sie Ihre Partition frei

Ein Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien kann auftreten, da auf der Zielpartition nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Möglicherweise müssen Sie also Speicherplatz freigeben Auf der Partition ist das Deinstallieren von Apps, die Sie nicht mehr benötigen, eine wunderbare Möglichkeit.

Schritt 1: Gehe zu Schalttafel und wähle Ein Programm deinstallieren unter Programme .



Klicken Sie auf Programm deinstallieren

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, die Sie nicht benötigen, und wählen Sie Deinstallieren aus dem Menü, um es zu entfernen.

Klicken Sie auf Deinstallieren



0x00000008

Dann können Sie Dropbox-Dateien erneut verschieben. Wenn immer noch etwas nicht stimmt, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Lösung 3: Installieren Sie Dropbox neu

Sie können Dropbox auch deinstallieren und neu installieren, um den Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien zu beheben. Die Schritte sind wie folgt.

Schritt 1: Deinstallieren Sie Dropbox als Schritt in Lösung 2 und starten Sie Windows neu.

Schritt 2: Drücken Sie Sieg + IS um den Datei-Explorer zu öffnen.

Schritt 3: Art ' % LOCALAPPDATA% ”In der Ordnerpfadleiste und drücken Sie die Taste Eingeben Schaltfläche zum Öffnen lokaler Ordner.

Schritt 4: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dropbox-Ordner in Lokal und wähle Löschen .

Schritt 5: Löschen Sie die Dropbox-Ordner am folgenden Speicherort des Datei-Explorers:

  • %ANWENDUNGSDATEN%
  • % PROGRAMFILES (x86)%
  • %PROGRAMMDATEIEN%

Schritt 6: Dann Laden Sie die neueste Dropbox herunter und installieren Sie es.

Lösung 4: Benennen Sie die Zielpartition um

Der Fehler beim Verschieben von Dropbox-Dateien kann behoben werden, wenn Sie die Partition umbenennen, in die Sie Dropbox-Ordner verschieben möchten.

bester Stresstest für CPU

Schritt 1: Öffnen Dieser PC durch Klicken auf das Symbol auf dem Desktop.

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zielpartition und wählen Sie Umbenennen aus dem Menü.

Schritt 3: Benennen Sie die Partition ohne Leerzeichen um.

Trinkgeld: Sie können die Partition auch mit dem MiniTool-Partitionsassistenten mithilfe dieser Funktion umbenennen Ändern Sie die Datenträgerbezeichnung . Anschließend können Sie versuchen, Ihre Dropbox-Ordner nach Bedarf zu verschieben. Hinweis: Wenn Sie Ihren Dropbox-Ordner verschieben und sich das ausgewählte Ziel auf einem Wechselmedium befindet (z. B. einem Wechseldatenträger oder einer Speicherkarte), kann Dropbox den Dropbox-Ordner möglicherweise nicht erstellen. Es wird dringend empfohlen, einen Speicherort auf einem internen Laufwerk auszuwählen.