Fehlerbehebung bei der Installation des BattlEye-Dienstes unter Windows 10 fehlgeschlagen

„Ich kann eine fehlerhafte Seite reparieren. Ich kann eine leere Seite nicht reparieren.
Nora Roberts

Der Fehler 'BattlEye Service konnte nicht installiert werden' ist ein ärgerliches Problem, das Ihr Spielerlebnis ziemlich beeinträchtigen kann. Die fragliche Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Sie versuchen, Ihr Spiel zu starten - die, in der der BattlEye-Anti-Cheat-Dienst enthalten ist. Infolgedessen stürzt Ihr Spiel ab oder friert ein, was offensichtlich ein höchst unerwünschtes Ergebnis für alle ist, die eine gute Zeit vor ihrem PC-Bildschirm verbringen möchten.

Fehler 0x8007001f



Glücklicherweise müssen Sie nicht verzweifeln oder sich das Vergnügen verweigern, in Ihrer Lieblingsspielumgebung zu agieren. Sie sind weit davon entfernt, der Erste zu sein, der auf ein solches Problem stößt. Daher haben wir bereits eine detaillierte Untersuchung durchgeführt und eine ganze Liste bewährter Tipps zur Behebung des fehlgeschlagenen BattlEye-Dienstes für Unturned und andere Spiele zusammengestellt. Arbeiten Sie sich einfach nach unten und lassen Sie Ihr Problem ohne großen Aufwand lösen:



1. Starten Sie Ihren PC neu

Dies ist der einfachste und offensichtlichste Schritt zur Fehlerbehebung. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde. Wir hoffen aufrichtig, dass dieses unkomplizierte Manöver Ihr Spiel wieder zum Laufen bringt.

Kein Glück? Dann könnten schlechte Fahrer hinter dem Problem stehen.

2. Aktualisieren Sie Ihre Treiber



In der Tat verursachen veraltete Treiber häufig Probleme mit Spielen. Um einen fehlgeschlagenen Battleye-Servicefehler zu beheben, müssen Sie Ihre Treiber in Topform bringen. Sie können dies manuell tun - gehen Sie zu den Websites Ihrer Anbieter und suchen Sie nach den neuesten Treiberversionen für Ihre Hardware.

Wir wissen jedoch, dass dieser Prozess zeitaufwändig und sehr riskant ist: Möglicherweise installieren Sie einen falschen Treiber und haben noch mehr Probleme. Daher können Sie versuchen, den integrierten Geräte-Manager zu verwenden:

  1. Öffnen Sie das Startmenü (klicken Sie auf das Windows-Logosymbol in der Taskleiste).
  2. Gehen Sie zu Computer und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie Verwalten.
  3. Öffnen Sie auf dem Bildschirm Computerverwaltung den Geräte-Manager.
  4. Suchen Sie Ihr Gerät und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie, um den Treiber zu aktualisieren.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Windows-Logosymbol in der Taskleiste.
  2. Das Schnellzugriffsmenü wird angezeigt.
  3. Wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste.
  4. Suchen Sie das Gerät, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Hardware.
  6. Wählen Sie Treibersoftware aktualisieren.

Windows 10

Excel öffnet leer
  1. Drücken Sie die Windows-Logo + X-Verknüpfung auf Ihrer Tastatur.
  2. Wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste der verfügbaren Optionen.
  3. Gehen Sie zu dem Gerät, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  4. Wählen Sie, um den Treiber zu aktualisieren.



Aktualisieren Sie Ihre Treiber, um das Problem mit der fehlgeschlagenen Installation des BattlEye-Dienstes zu beheben

Stellen Sie sicher, dass Sie den Geräte-Manager so konfigurieren, dass online nach der erforderlichen Treibersoftware gesucht wird. Beachten Sie jedoch, dass möglicherweise nicht gefunden wird, was benötigt wird. Darüber hinaus ist das Aktualisieren Ihrer Treiber nacheinander über den Geräte-Manager ein langwieriger Prozess. Alles in allem ist die Schlussfolgerung, dass diese Methode ihre Nachteile hat.

Um Ihre Treibersoftware einfach und effizient zu aktualisieren, können Sie ein spezielles Tool verwenden. Sie können beispielsweise eine intuitive Ein-Klick-Lösung wie Driver Updater verwenden, mit der alle Ihre Treiber in kürzester Zeit wieder auf Kurs gebracht werden können.

3. Führen Sie Ihr Spiel als Administrator aus



Bisher kein Erfolg? Nun, da wir Treiberprobleme ausgeschlossen haben, ist es Zeit für Sie, Administratorrechte zu erhalten. Gehen Sie wie folgt vor, um ein Spiel als Administrator unter Windows auszuführen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die EXE-Datei Ihres Spiels und wählen Sie Eigenschaften. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung Ihres Spiels klicken und den Abschnitt Eigenschaften aufrufen.
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte Kompatibilität. Aktivieren Sie die Option Dieses Programm als Administrator ausführen.
  3. Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

Führen Sie nun das Spiel aus und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

4. Überprüfen Sie Ihre Spieledateien

Der Punkt ist, dass einige Ihrer Spieledateien möglicherweise beschädigt sind oder fehlen. Verwenden Sie die folgenden Anweisungen, um ihre Integrität zu überprüfen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Steam-Client an und klicken Sie auf Bibliothek.
  2. Suchen Sie Ihr Spiel und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  3. Wählen Sie Eigenschaften aus der Liste.
  4. Wechseln Sie zur Registerkarte Lokale Dateien.
  5. Wählen Sie Integrität der Spieledateien überprüfen… Es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihr PC frei von Malware ist.



Warten Sie, bis die Validierung abgeschlossen ist. Dies kann eine Weile dauern. Nachdem Sie die Entwarnung erhalten haben, klicken Sie auf Schließen, starten Sie Ihr Spiel und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

5. Führen Sie das BattlEye-Installationsprogramm mit Administratorrechten aus

Wenn Sie den Fehler beim Installieren des Battleye-Dienstes noch nicht behoben haben, empfehlen wir Ihnen, den BattlEye-Launcher als Administrator auszuführen. Folgendes sollten Sie tun:

  1. Navigieren Sie im Datei-Explorer (Windows-Logo + E) zu Ihrem Spieleverzeichnis.
  2. Sobald Sie darin sind, gehen Sie zur EXE-Datei Ihres Spiels mit '_BE' am Ende des Namens - dies ist der BattlEye-Launcher, den Sie ausführen müssen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Starter und wählen Sie Eigenschaften aus dem Menü.
  4. Öffnen Sie die Registerkarte Kompatibilität. Suchen Sie die Option Dieses Programm als Administrator ausführen und überprüfen Sie sie.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK.

Alles ohne Erfolg? Halten Sie negative Gedanken in Schach, da Sie unten zwei weitere bewährte Korrekturen ausprobieren können.

6. Führen Sie den BattlEye Launcher manuell aus

Anhaltende Probleme bei der BattlEye-Installation sind ein Zeichen dafür, dass Sie die Angelegenheit selbst in die Hand nehmen sollten. Führen Sie also eine manuelle Installation des BattlEye-Dienstes durch:

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste und die E-Verknüpfung auf Ihrer Tastatur.
  2. Der Datei-Explorer wird geöffnet. Navigieren Sie darin zu Ihrem BE-Dienstverzeichnis (dies kann sein: C: Programme (x86) Gemeinsame Dateien BattlEye).
  3. Suchen Sie install_BattlEye.bat / install_BattlEye und starten Sie es.
  4. Warten Sie, bis die Installation des BattleEye-Dienstes abgeschlossen ist.

Überprüfen wir nun, ob dieser Trick funktioniert hat: Starten Sie Ihr Spiel und prüfen Sie, ob Ihr Fehler verschwunden ist.

7. Führen Sie einen Anti-Malware-Scan durch

Wenn Sie so weit gekommen sind, besteht die Möglichkeit, dass Ihr PC mit Malware infiziert ist. In der Tat sind Abstürze und Einfrierungen von Spielen oft auf schändliche Wesen zurückzuführen, die unter Windows Chaos anrichten. Dies bedeutet, dass Sie ohne weitere Verzögerung einen vollständigen Scan durchführen sollten, da Ihr Betriebssystem möglicherweise in wirklicher Gefahr ist.

ndis.sys

Um Ihren Computer auf Malware zu überprüfen, können Sie das integrierte Windows Defender-Tool verwenden:

Windows 7

  1. Suchen Sie in Ihrem Startmenü das Suchfeld und geben Sie 'Verteidiger' ein (ohne Anführungszeichen).
  2. Klicken Sie auf die Option Windows Defender.
  3. Gehen Sie in Windows Defender zu Scannen und klicken Sie auf den Pfeil daneben.
  4. Wählen Sie Vollständiger Scan.

Windows 8 (8.1)

Wie viel ist mein Laptop wert?
  1. Starten Sie Ihr Startmenü und gehen Sie zum Suchfeld.
  2. Geben Sie 'Windows Defender' ein (ohne Anführungszeichen).
  3. Wählen Sie Windows Defender. Klicken Sie dann auf Aktualisieren und fahren Sie mit Start fort.
  4. Navigieren Sie zu Scanoptionen. Klicken Sie auf Voll und wählen Sie Jetzt scannen.

Windows 10

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + I-Verknüpfung.
  2. Öffnen Sie Update & Security und wählen Sie Windows Defender.
  3. Klicken Sie im Windows Defender-Bildschirm auf Windows Defender.
  4. Das Fenster Windows Defender Security Center wird angezeigt.
  5. Klicken Sie auf das Schildsymbol - es befindet sich im linken Bereich.
  6. Klicken Sie dann auf Erweiterter Scan. Wählen Sie Vollständiger Scan.

Sie können sich auch für eine Lösung von Drittanbietern entscheiden. Zum Beispiel bietet Ihnen Anti-Malware eine zusätzliche Sicherheitsebene: Sie kann zusammen mit anderen Tools verwendet werden und Ihr Windows nach den neuesten und ausgefeiltesten Bedrohungen durchsuchen - denjenigen, die sich wahrscheinlich an Ihrer wichtigsten Antivirensoftware vorbeischleichen.

Wir hoffen, dass BattlEye-Probleme Ihnen keine Probleme mehr bereiten.

Haben Sie Kommentare zu dem betreffenden Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Ideen!