Festplatte bei Windows-Installation nicht erkannt…

Für diejenigen, die mehrere Betriebssysteme auf ihrem PC ausführen möchten, die Möglichkeit haben möchten, Windows auf einem Mac und mehr auszuführen, kann sich die Installation von Windows über eine virtuelle Maschine als effiziente Lösung erweisen.



Wenn Sie jedoch versuchen, Windows in einer virtuellen VirtualBox-Maschine zu installieren, wird manchmal die Fehlermeldung angezeigt: 'Wir konnten keine Laufwerke finden. Klicken Sie auf Treiber laden, um einen Speichertreiber zu erhalten. “ Die Fehlermeldung verhindert, dass Sie mit der Installation fortfahren können. Dadurch erhalten Sie nicht viele Informationen zur Lösung des Problems.

err_connection_timed_out

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Fehler 'Bei der Installation von Windows konnten keine Laufwerke gefunden werden' beheben, indem Sie eine kurze Abfolge von Schritten ausführen. Die Fehlerbehebung umfasst das Entfernen Ihrer vorhandenen Speichergeräte, das Erstellen eines neuen Speichergeräts und schließlich die Auswahl der richtigen ISO-Datei.



Hier kommen die Details.

Wie kann der Fehler 'Festplatte nicht erkannt' während der Windows-Installation behoben werden?



Es gibt zwei Hauptgründe, die normalerweise hinter dem Problem 'Festplatte nicht erkannt' stehen. Dazu gehören falsche Systemeinstellungen und eine beschädigte virtuelle Festplatte.

mmc konnte das Snap-In nicht erstellen

In der Regel wird die Fehlermeldung auf dem Bildschirm angezeigt, auf dem Sie aufgefordert werden, eine Partition für das Gastbetriebssystem auszuwählen, und Sie können erst fortfahren, wenn das Problem behoben ist.

Wie bereits erwähnt, müssen Sie drei Schritte ausführen, um den Fehler 'Wir konnten keine Laufwerke finden' zu beheben:

  • aktuelle Speichergeräte entfernen,
  • ein neues Speichergerät erstellen und
  • Wählen Sie die richtige ISO-Datei.

So gehen Sie vor:

  • Öffnen Sie VirtualBox.
  • Wählen Sie die virtuelle Maschine aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen.
  • Navigieren Sie zum Abschnitt Speicher des Menüs.
  • Suchen Sie auf der rechten Seite nach Controller: SATA und zwei weiteren Unterbezeichnungen.
  • Wählen Sie Controller: SATA und drücken Sie das rote Kreuz (dadurch wird der ausgewählte Speichercontroller entfernt).
  • Drücke den Fügt einen neuen Speichercontroller hinzu Symbol.
  • Wählen Sie die Option SATA-Controller hinzufügen.
  • Wählen Sie nun die Fügt eine Festplatte hinzu Schaltfläche und klicken Erstellen Sie eine neue Festplatte.
  • Sie erstellen jetzt eine neue virtuelle Festplatte auf Ihrer virtuellen Maschine. Wählen Sie beim Erstellen der virtuellen Festplatte die Option Dynamisch zugewiesen.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, sollte a angezeigt werden .vdi Datei in der Liste.
  • Gehen Sie weiter und klicken Sie auf Fügt ein optisches Laufwerk hinzu Taste.
  • Wählen Sie Diskette auswählen.
  • Wenn Sie eine ISO-Datei in der Liste sehen können, wählen Sie sie aus.
  • Wenn nicht, klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und wählen Sie eine ISO-Datei aus dem Ordner.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, und Ihre virtuelle Maschine wird gestartet.
  • Anstelle der Fehlermeldung sollte nun eine Liste mit Optionen wie Löschen, Aktualisieren, Erweitern, Formatieren, Treiber laden usw. angezeigt werden.
  • Jetzt sollten Sie in der Lage sein, eine neue Partition zu erstellen und mit Ihrer Windows-Installation fortzufahren.



Wir hoffen, dass die oben genannten Schritte bei der Lösung der Situation 'Festplatte nicht erkannt' hilfreich waren und Sie Windows erfolgreich in VirtualBox installieren konnten.

Um zu vermeiden, dass 'wir keine Laufwerke finden konnten' und andere Probleme im Zusammenhang mit dem Treiber auftreten, empfehlen wir Ihnen, ein Programm zur Treiberaktualisierung auf Ihrem Computer zu installieren. Ein Programm wie Driver Updater durchsucht Ihren PC nach vorhandenen und potenziellen Treiberproblemen und gibt Ihnen einen detaillierten Bericht über die Situation. Sie können dann alle Ihre Systemtreiber mit nur einem Klick auf die neuesten vom Hersteller empfohlenen Versionen aktualisieren. Dies hilft, Gerätekompatibilitätsprobleme zu vermeiden und die reibungslose Leistung Ihres Systems insgesamt sicherzustellen.

Steam Client läuft sehr langsam

Haben Sie andere Fehlermeldungen erhalten, als Sie versucht haben, Windows in einer virtuellen VirtualBox-Maschine zu installieren? Wie haben Sie sie gelöst? Teilen Sie in den Kommentaren unten.