Wie kann ich den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk ohne Formatierung in Windows XP erhöhen? [Partition ändern]

Zusammenfassung :

Erhöhen Sie den Speicherplatz auf Laufwerk C, ohne in XP zu formatieren

Wie können Sie die Größe der Partition in Windows XP ändern? Gibt es eine Möglichkeit, das Laufwerk C in Windows XP ohne Formatierung zu erweitern? Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk Windows XP mit detaillierten Schritten erweitern können.

Schnelle Navigation :

Erweitern Sie C Drive Space Windows XP



Obwohl Windows 10 derzeit sehr beliebt ist, gibt es immer noch einige Benutzer, die Windows XP verwenden. Bei einigen Windows XP-Benutzern kann das folgende Problem auftreten:

Mein Windows XP wurde ursprünglich mit Laufwerk C und Laufwerk D konfiguriert. D ist ungefähr 200 GB groß, während C nur 35 GB groß ist. Ich habe das Laufwerk C von Müll- und temporären Dateien befreit, aber das System sagt, dass ab und zu nicht mehr viel Speicherplatz übrig ist. Wie kann ich den Speicherplatz auf Laufwerk C ohne Formatierung in Windows XP erhöhen? um dieses Problem vollständig zu lösen? Ich bin nicht bereit, Programme und Systeme neu zu installieren.



So richten Sie einen Wii U Pro-Controller auf dem PC ein

Wissen Sie, wie Sie das Laufwerk C in Windows XP ohne Formatierung erweitern können? Um den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk zu erweitern, ist Windows XP sehr wichtig, da es die Laufgeschwindigkeit Ihres Computers beeinflusst. Wenn dein C-Laufwerk hat nicht genügend Speicherplatz Die Laufgeschwindigkeit des Computers nimmt ab und die Reaktionszeit des Programms wird länger.



Wenn der freie Speicherplatz weniger als 2 GB oder sogar weniger anzeigt, muss der Speicherplatz der C-Partition erweitert werden, um weitere Probleme zu vermeiden.

In diesem Fall ist die erweiterte Windows XP-Systempartition von großer Bedeutung. Einige Benutzer fragen sich möglicherweise: Kann ich die Datenträgerverwaltung verwenden, um den Speicherplatz für C-Laufwerke unter Windows XP zu erweitern? Die meisten Benutzer wissen, dass die Datenträgerverwaltung in Windows 10/8/7 den Speicherplatz auf dem Laufwerk C erweitern kann, solange sich hinter dem Laufwerk nicht zugewiesener Speicherplatz befindet.

Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass Benutzer die Partitionsgröße mit der Windows XP-Datenträgerverwaltung nicht ändern können, da sie überhaupt keine Funktionen zum Erweitern des Volumens und Verkleinern des Volumes bietet.



Wenn Sie in dieser Situation dieses Ziel erreichen möchten, Partitionsmanager eines Drittanbieters ist jedoch ein erforderliches Werkzeug Diskpart kann es manchmal tun. Warum wählen Sie dann nicht Diskpart?

Erstens kann Diskpart nur die NTFS-Partition oder die RAW-Partition erweitern. Zweitens muss nicht zugewiesener oder freier Speicherplatz direkt neben der Partition vorhanden sein, die Sie erweitern möchten.

Im Gegenteil, ein hervorragendes Partitionierungswerkzeug benötigt keinen zusammenhängenden nicht zugewiesenen oder freien Speicherplatz und funktioniert sowohl für die FAT-Partition als auch für die NTFS-Partition perfekt. Wenn Sie kein solches Programm zum Erweitern des Laufwerks C gefunden haben, verwenden Sie den professionellen Partitionsmanager MiniTool Partition Wizard Pro. Ausführliche Informationen zu den Vorgängen finden Sie in den folgenden Schritten.

So erweitern Sie das C-Laufwerk in Windows XP mit dem MiniTool Partition Wizard Pro Edition



MiniTool Partition Wizard Free Edition ist ein hervorragender Windows XP-Partitionsmanager, mit dem Sie die Systempartition erweitern können, indem Sie freien Speicherplatz von jeder anderen Partition auf derselben Festplatte belegen, ohne Daten zu verlieren.

Und es kann Ihr All-in-One-Windows XP-Partitionsmanager sein, da er Benutzern mehrere Funktionen für die Festplatten- und Partitionsverwaltung bietet, z Partitionsgröße ändern , Partition erweitern, Partition formatieren , Partition kopieren, verlorene Partitionen wiederherstellen , migrieren Sie das Betriebssystem auf SSD / HD und so weiter.

Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk unter Windows XP mit dem MiniTool Partition Wizard Pro Edition erweitern.

Hinweis: Um Windows XP C sicher zu erweitern, wird empfohlen, die Größe des MiniTool Partition Wizard Bootable Edition zu verwenden, um die Größe zu ändern. Zunächst müssen Sie die bootfähige Edition des MiniTool-Partitionsassistenten mit einem USB-Laufwerk oder einer CD / DVD erstellen und dann die Boot-Partition in der bootfähigen Edition erweitern.



Schritt 1. Klicken Sie auf die folgende Schaltfläche, um den MiniTool Partition Wizard Pro Edition abzurufen. Installieren Sie es auf Ihrem Computer und starten Sie es, um die Hauptschnittstelle zu erhalten.

Groove Music Equalizer

Kaufe jetzt

Schritt 2. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche auf Bootable Media Builder So erstellen Sie eine bootfähige MiniTool Partition Wizard-Edition mit einem USB-Laufwerk und booten von dort.

Bootable Media Builder im Partitionsassistenten

Schritt 3. Starten Sie die bootfähige Edition des MiniTool-Partitionsassistenten, wählen Sie dann die Boot-Partition aus und wählen Sie Partition erweitern .

Hinweis: In der Bootable Edition des MiniTool-Partitionsassistenten erhalten alle Partitionen, einschließlich der vom System reservierten Partition und der EFI-Systempartition, einen Laufwerksbuchstaben, sodass der Laufwerksbuchstabe der ursprünglichen Startpartition möglicherweise nicht Partition C ist.

Partition erweitern

Schritt 4. Wählen Sie eine andere Partition oder einen nicht zugewiesenen Speicherplatz auf derselben Festplatte aus, um freien Speicherplatz zu belegen, und ziehen Sie die Schiebetaste, um zu entscheiden, wie viel Speicherplatz belegt werden soll. Dann klick OK .

Nehmen Sie freien Speicherplatz von einer anderen Partition

Schritt 5. Klicken Sie auf Anwenden Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke, um die ausstehenden Vorgänge auszuführen.

Klicken Sie auf Übernehmen

Sie sehen, es ist sehr einfach, den Speicherplatz auf dem Laufwerk C zu erhöhen, ohne in XP mit dem MiniTool-Partitionsassistenten zu formatieren. Wenn Sie den Speicherplatz für Windows XP auf Laufwerk C sicher erweitern möchten, können Sie diesen Windows XP-Partitionsmanager ausprobieren.

Kaufe jetzt

Durch Befolgen der Schritte in diesem Beitrag konnte ich den Speicherplatz auf Laufwerk C ohne Formatierung in Windows XP erfolgreich erhöhen. Wenn Sie auf dasselbe Problem stoßen, bitten Sie den MiniTool-Partitionsassistenten des Windows XP-Partitionsmanagers um Hilfe. Klicken Sie hier, um zu twittern

Fazit

Nachdem Sie die obige Methode ausprobiert haben, wird das Problem behoben, dass das Volume des C-Laufwerks in Windows XP ohne Formatierung erweitert werden kann.

Windows 10 Fehlercode 0x800705b4

Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie das Laufwerk C in Windows XP ohne Formatierung erweitern können, oder wenn Sie bessere Lösungen haben, können Sie eine Nachricht in der folgenden Kommentarzone hinterlassen. Wir werden so schnell wie möglich antworten. Wenn Sie Hilfe bei der Verwendung der MiniTool-Software benötigen, können Sie uns über kontaktieren [E-Mail geschützt] .