Wie deaktiviere ich Microsoft Compatibility Telemetry?

Wenn Sie kürzlich eine Microsoft Compatibility Telemetry-Datei auf Ihrem Windows-PC entdeckt haben und diese löschen möchten, sind Sie hier genau richtig. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Datei compattelrunner.exe von Ihrem System löschen.

Bluetooth-Kopfhörer angeschlossen, aber kein Ton

Was ist CompatTelRunner.exe unter Windows 10?

CompatTelRunner.exe ist eine legitime Datei unter einem Windows 10-Betriebssystem. Es befindet sich normalerweise unter der folgenden Adresse: C: \ Windows \ System32-Verzeichnis. Die Datei wird auch als Microsoft Compatibility Telemetry bezeichnet und ist an einer Vielzahl von Systemprozessen beteiligt. Ist CompatTelRunner.exe ein sicherer Prozess? Ja, der Vorgang schadet Ihrem System nicht.



Damit haben einige Windows 10-Benutzer berichtet, dass das Programm verdächtig große Mengen an CPU- und Festplattenverarbeitungsressourcen verwendet. Die Datei ist nämlich Teil des Windows-Programms zur Verbesserung der Kundenerfahrung und überträgt, wenn sie aktiviert ist, die Telemetriedaten, technischen Daten zu Ihrem Betriebssystem und mehr. Die App wird jedes Mal neu gestartet, wenn Sie sich bei Windows anmelden. Viele Benutzer haben gemeldet, dass sie Probleme beim Deaktivieren haben.



Wenn Sie Bedenken haben, dass eine App, die Berichte an Microsoft sendet, um sie bei der Verbesserung ihrer Dienste zu unterstützen, auf Ihrem PC aktiv ist, möchten Sie sie möglicherweise löschen.

Wie lösche ich die CompatTelRunner.exe?

Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie versuchen können, die Datei CompatTelRunner.exe von Ihrem PC zu löschen. Wir werden jede der Methoden einzeln durchgehen.



Option 1: Deaktivieren der Microsoft-Kompatibilitätstelemetrie in Windows 10

Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie 'cmd' ein.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  3. Kopieren Sie die folgenden Befehle, fügen Sie sie ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

sc DiagTrack löschen
sc lösche dmwappushservice
echo “”> C: \ ProgramData \ Microsoft \ Diagnose \ ETLLogs \ AutoLogger \ AutoLogger-Diagtrack-Listener.etl
reg add 'HKLM \ SOFTWARE \ Richtlinien \ Microsoft \ Windows \ DataCollection' / v AllowTelemetry / t REG_DWORD / d 0 / f

Option 2: Löschen der Datei CompatTellRunner.exe mit Eigentümerrechten

Gehen Sie wie folgt vor, um CompatTellRunner.exe mit Eigentümerrechten zu löschen:



Liga der Legenden High Ping, aber das Internet ist in Ordnung
  1. Melden Sie sich als Administrator bei Ihrem Windows-Konto an.
  2. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Win-Taste, um Start zu öffnen.
  3. Geben Sie in Search CompatTellRunner.exe ein und warten Sie ein wenig.
  4. Sobald Windows die gewünschte Datei gefunden hat, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie 'Dateispeicherort öffnen'.
  5. Wenn Sie sich in dem Ordner mit der Datei befinden, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.
  6. Gehen Sie zur Registerkarte Sicherheit und klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert.
  7. Wechseln Sie nun im neuen Fenster zur Registerkarte Eigentümer.
  8. Wählen Sie Eigentümer wechseln.
  9. Suchen Sie in der Liste den Benutzernamen Ihres Computers.
  10. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.
  11. Als Nächstes erhalten Sie möglicherweise eine Meldung, in der Sie aufgefordert werden, alle derzeit geöffneten Eigenschaftenfenster zu schließen.
  12. Wenn Sie dies tun, schließen Sie die aktuell geöffneten Eigenschaftenfenster.
  13. Gehen Sie zu dem Ordner, der die Datei CompatTellRunner.exe enthält, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei.
  14. Navigieren Sie zu Eigenschaften> Sicherheit> Erweitert> Berechtigungen. Wählen Sie Ihr Konto und dann Bearbeiten.
  15. Aktivieren Sie im Fenster Berechtigungen von Benutzern die Option Vollzugriff und klicken Sie auf Übernehmen.
  16. Löschen Sie die Datei CompatTellRunner.exe aus dem Ordner.
  17. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Papierkorb und klicken Sie auf die Schaltfläche Papierkorb leeren.

Option 3: Verwenden von Task Scheduler zum Deaktivieren von CompatTellRunner.exe

Sie können auch das Taskplaner-Tool verwenden, um die Datei CompatTellRunner.exe zu löschen. Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Win + R-Tastenkombination.
  2. Geben Sie im Fenster Ausführen 'taskschd.msc' ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Wenn das Taskplaner-Fenster geöffnet wird, rufen Sie das Navigationsfeld links auf und erweitern Sie die folgenden Ordner: Taskplaner-Bibliothek, Microsoft, Windows und schließlich Application Experience.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die folgenden Programme und deaktivieren Sie sie: AITAgent, Microsoft Compatibility Appraiser und ProgramDataUpdater.

Option vier: Optimierung Ihres Systems

Um zukünftige Störungen und Probleme zu vermeiden, sollten Sie spezielle Software verwenden, um Ihr System zu optimieren. Ein Programm wie BoostSpeed ​​führt eine vollständige Überprüfung Ihres gesamten Systems durch und sucht nach Junk-Dateien, Problemen mit der Geschwindigkeitsreduzierung und anderen Ursachen für System- oder Anwendungsfehler und Abstürze. Sie werden dann sicher von Ihrem Computer entfernt, ohne Ihr System zu beschädigen.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Ihre Systemtreiber auf dem neuesten Stand sind, da veraltete Treiber die Ursache für eine Vielzahl von Problemen auf Ihrem PC sein können. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Systemtreiber aktualisieren können: Sie können dies manuell oder automatisch tun.



Das manuelle Aktualisieren Ihrer Treiber wird in der Regel erfahrenen Benutzern empfohlen, da veraltete Treiber gesucht und die neuesten verfügbaren Versionen von der Website des Herstellers selbst heruntergeladen werden müssen. Sie müssen dann jeden Treiber installieren (wenn Sie mehr als einen aktualisieren) - was sehr zeitaufwändig sein kann. Wenn Sie beim Aktualisieren Ihrer Treiber einen Fehler machen, kann dies zu immer größeren Problemen für Ihren PC führen.

Wenn Sie keine Risiken eingehen möchten, können Sie dies auch mit einer speziellen Software tun. Ein Programm wie Driver Updater führt eine vollständige Überprüfung Ihrer Systemtreiber auf vorhandene und potenzielle Probleme durch, erstellt einen Bericht über veraltete oder fehlende Treiber, die es erkannt hat, und hilft Ihnen dann, diese schnell auf die neuesten vom Hersteller empfohlenen Versionen zu aktualisieren. Dies ist eine schnellere und einfachere Methode und besonders für weniger erfahrene Windows-Benutzer von Vorteil.

Waren die oben genannten Lösungen hilfreich? Teilen Sie in den Kommentaren unten.