Wie finde ich Internet Explorer in Windows 10?

Können Sie diesen klassischen Browser nicht finden?

Hier erfahren Sie, wie Sie den Internet Explorer in Windows 10 öffnen

Es wurde durch Microsoft Edge ersetzt, aber Internet Explorer ist nicht tot und kann unter Windows 10 weiterhin aufgerufen werden. Auf den ersten Blick ist es möglicherweise nirgends zu finden, aber Internet Explorer 11 ist eine integrierte Funktion des Betriebssystems Es gibt keine zusätzlichen Dinge, die Sie benötigen, um es zu installieren.

Genießen Sie den Internet Explorer unter Windows 10 mit unseren Tipps!



Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, um zu erfahren, wie Sie den Internet Explorer in Windows 10 öffnen:

  1. Verwenden des Taskleistensymbols - Klicken Sie in der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol. Das Symbol fehlt möglicherweise in der Taskleiste. In diesem Fall sollten Sie mit den anderen unten abgebildeten Techniken fortfahren.
  2. Verwenden der Desktopsuche - Öffnen Sie den Internet Explorer, indem Sie Start auswählen und in der Suche den Internet Explorer aufrufen. Wählen Sie anschließend aus den Ergebnissen Internet Explorer (Desktop-App) aus. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Explorer auf Ihrem Gerät zu finden, müssen Sie ihn als Funktion hinzufügen. Wählen Sie dazu Start, Suchen und dann Windows-Funktionen eingeben. Wählen Sie Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows-Funktionen in den Ergebnissen und stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben Internet Explorer 11 aktiviert ist. Klicken Sie auf OK und starten Sie Ihr Gerät neu.

Sie können Ihre Lieblings-Apps auch an die Taskleiste anheften, indem Sie die App oder das Programm öffnen, das Symbol in der Taskleiste gedrückt halten (Sie können auch mit der rechten Maustaste darauf klicken) und auswählen Hefte es an die Taskleiste .



  1. Zugriff darauf im Startmenü - Sie können über das Startmenü auf den Browser zugreifen. Suchen Sie im Ordner 'Windows-Zubehör' danach, wo es sich zusammen mit anderem Windows-Zubehör wie Paint oder Notepad befindet.
  2. Öffnen Sie es durch Ausführen - Aktivieren Sie Ausführen durch Drücken von Windows + R. Art iexplore und tippen Sie auf OK.
  3. Öffnen über die Eingabeaufforderung - Schalten Sie CMD ein und geben Sie ein c: Programme Internet Explorer iexplore. Drücken Sie Enter.

Es ist ziemlich leicht, den Internet Explorer zu übersehen und vollständig zu vergessen, seit Edge die Kontrolle übernommen hat, insbesondere angesichts des fairen Anteils positiver Bewertungen auf Edge. Internet Explorer ist auch anfällig für eine Reihe von Bedrohungen, da in anderen modernen Browsern zahlreiche Sicherheitsverbesserungen vorgenommen wurden.

Auf jeden Fall fragen sich einige Benutzer immer noch: Wie komme ich unter Windows 10 zum Internet Explorer? Eine der fünf oben genannten Methoden kann die Antwort liefern. Sie können häufig auftretende PC-Probleme auch mit empfohlenen Tools wie BoostSpeed ​​beheben, mit denen Sie Ihr Windows-System sicher diagnostizieren, die Systemstabilität wiederherstellen, Junk-Dateien bereinigen und die allgemeine Geschwindigkeit und Leistung optimieren können.



Planen Sie BoostSpeed-Optimierungsverfahren.

Viel Glück und gute Erfahrung beim Surfen im Internet!