Wie führe ich eine einfache und schnelle Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte durch? [Festplattenwiederherstellung]

Zusammenfassung :

Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte

Daten können von der Toshiba-Festplatte aufgrund verschiedener Gründe wie Festplattenbeschädigung, Virenbefall, Stromausfall usw. verloren gehen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Toshiba-Festplattenwiederherstellung mit professioneller Toshiba-Datenwiederherstellungssoftware durchführen.

Schnelle Navigation :



Die meisten von Ihnen müssen die Toshiba Corporation gehört haben, und vielleicht verwenden einige von Ihnen jetzt den Toshiba-Laptop oder andere elektronische Produkte.

Die Toshiba Corporation ist ein japanisches multinationales Konglomerat mit Hauptsitz in Tokio, Japan. Es ist ein bedeutender Hersteller und Vermarkter von elektrischen Produkten wie Festplatten, Computern, elektronischen Bauteilen und Haushaltsgeräten.



Unter diesen ist die Toshiba-Festplatte auf der ganzen Welt weit verbreitet. Heutzutage sind Seagate, Western Digital, Samsung und Toshiba bekannte Unternehmen, die HDD und SSD herstellen. Obwohl die von großen Unternehmen hergestellte Festplatte / SSD gut qualifiziert ist, ist ein Datenverlust von diesen Festplatten immer noch unvermeidlich.



Was sollten Sie tun, wenn Daten auf der Toshiba-Festplatte verloren gehen? Wie kann ich verlorene Daten von der Toshiba-Festplatte wiederherstellen? Bevor ich Ihnen zeige, wie Sie die Toshiba-Festplattenwiederherstellung durchführen, sollten Sie wissen, was zum Datenverlust der Toshiba-Festplatte führt, damit Sie in verschiedenen Situationen wirksame Maßnahmen ergreifen können. Schauen wir uns nun die Gründe für den Datenverlust der Toshiba-Festplatte an.

Die Gründe für den Datenverlust der Toshiba-Festplatte

Daten können leicht von der Toshiba-Festplatte verloren gehen. Wenn Sie keine Sicherungskopie wichtiger Dateien haben, müssen Sie die Toshiba-Festplattenwiederherstellung mit dem professionellen Toshiba HDD-Wiederherstellungsdienstprogramm durchführen. Hier sind einige häufige Gründe für den Datenverlust der Toshiba-Festplatte.

  • Versehentliches Löschen wichtiger Dateien oder Partitionen auf der Toshiba-Festplatte
  • Unsachgemäße Entfernung der externen Toshiba-Festplatte von Ihrem Computer
  • Fälschlicherweise Formatieren der Festplatte
  • Beschädigung der Toshiba-Festplatte aufgrund eines Virenangriffs.
  • Unerwartetes Herunterfahren des Systems oder Stromausfall bei Verwendung der Toshiba-Festplatte
  • Festplattenstrukturen werden beschädigt oder gelöscht.
  • Partitionsverlust auf der Toshiba-Festplatte aufgrund von Gründen wie beschädigter Partitionstabelle
  • Unsachgemäßer Umgang mit der Festplatte

Wenn Ihre Toshiba-Festplatte auf diese Probleme stößt, geraten Sie nicht in Panik. Solange Ihre Toshiba-Festplatte nicht physisch beschädigt ist, können Sie mit dem MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate eine Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte durchführen, um verlorene Daten wiederherzustellen. Die Schritte sind äußerst einfach.



Wenn die Toshiba-Festplatte jedoch physisch beschädigt wurde, müssen Sie professionelle Festplattenwiederherstellungsdienste um Hilfe bitten.

So machen Sie die Wiederherstellung von Toshiba-Festplatten Windows 10

Sie können Daten von der Toshiba-Laptop-Festplatte und der Desktop-Festplatte wiederherstellen, unabhängig davon, ob es sich um interne oder externe Daten handelt. Wenn es extern ist, können Sie einfach Ihre Toshiba-Festplatte an den Computer anschließen und Toshiba herstellen Wiederherstellung der externen Festplatte . Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte durchzuführen.

Und hier empfehle ich Ihnen zu verwenden MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate Da es sich um einen seriösen Partitionsmanager und ein Toshiba HDD-Wiederherstellungsdienstprogramm handelt, mit dem Sie nicht nur eine Reihe von Festplattenproblemen lösen können, sondern auch alle verlorenen Daten auf der Toshiba-Festplatte problemlos wiederherstellen können.



Neben der Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte kann der MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate auch Daten von der Toshiba-SSD, dem USB-Flash-Laufwerk, der SD-Karte usw. wiederherstellen. Und es kann auf allen Windows-Betriebssystemen einschließlich Windows 10 / 8.1 / 8/7 installiert werden. Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte mit dem MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate durchführen.

wie man sich in vrchat duckt
Trinkgeld: Speichern Sie vor dem Starten des Wiederherstellungsprozesses für die Toshiba-Festplatte keine neue Datei auf Ihrer Toshiba-Festplatte, da die verlorenen Daten überschrieben werden und die ursprünglichen Daten nicht wiederhergestellt werden können.

Schritt 1. Klicken Sie auf die folgende Schaltfläche, um den MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate Edition abzurufen. Installieren und starten Sie den MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate, um die Hauptoberfläche zu erhalten.

Kaufe jetzt



Schritt 2. Wenn Sie die Hauptoberfläche von MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate erhalten, starten Sie Datenwiederherstellung Assistent in der oberen Symbolleiste zum Starten der Toshiba-Festplattenwiederherstellung.

Datenwiederherstellung

Schritt 3. Nach dem Starten des Datenwiederherstellungsassistenten werden alle erkannten Festplattenpartitionen angezeigt, die nach Laufwerksbuchstaben angeordnet sind. Und hier sind 5 Abschnitte.

So löschen Sie den Outlook-Cache

5 Teile zur Datenwiederherstellung

  1. Wiederherstellungsergebnis: In diesem Abschnitt wird die Aufzeichnung des letzten Scan-Ergebnisses angezeigt. Sie können das Scan-Ergebnis auch manuell laden, um wiederhergestellte Dateien zu überprüfen und Zeit zu sparen.
  2. Logisches Laufwerk: In diesem Abschnitt werden alle vorhandenen Partitionen auf Ihrer Toshiba-Festplatte angezeigt, einschließlich Wechseldatenträgern wie SSD und USB-Laufwerk. Wenn Partitionen ohne Laufwerksbuchstaben vorhanden sind, werden sie am Ende der Liste angeordnet.
  3. Verlorene Partition: In diesem Abschnitt werden alle verlorenen Partitionen bei der Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte aufgelistet. Wenn Sie Daten von einer verlorenen Partition wiederherstellen möchten, können Sie die verlorene Partition scannen.
  4. Nicht zugeordneten Speicherplatz: In diesem Abschnitt werden alle nicht zugewiesenen Speicherplätze auf Ihrer Festplatte angezeigt.
  5. Festplatte: In diesem Abschnitt werden alle Festplatten auf Ihrem Computer aufgelistet. Sie können auch eine zu scannende Festplatte auswählen.

Schritt 4. Um die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte durchzuführen, können Sie die Partition auswählen, die die benötigten Dateien enthielt, und auf klicken Scan .

Klicken Sie auf Scannen

Trinkgeld: Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass sich neben der Schaltfläche Scannen eine Einstellungsschaltfläche befindet. Wenn Sie nur bestimmte Dateitypen und Dateisysteme auf bestimmten Festplattenpartitionen wiederherstellen möchten, können Sie auf die Schaltfläche Einstellungen neben der Schaltfläche Scannen klicken, um bestimmte Dateitypen und Dateisysteme selbst auszuwählen.

Schritt 5. Diese Software scannt jetzt die ausgewählte Partition und Sie können den Fortschrittsbalken oben sehen. Wenn Sie während des Scanvorgangs die erforderlichen Dateien gefunden haben, können Sie auf Symbole neben dem Fortschrittsbalken klicken, um den Scanvorgang anzuhalten oder zu stoppen. Sie können Ihre Daten auch nach Abschluss des Scanvorgangs wiederherstellen.

Unterbrechen oder stoppen Sie die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte

Hinweis: Sie können die folgende Benutzeroberfläche auch direkt aufrufen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine Toshiba-Festplattenpartition klicken und im Popup-Fenster Datenwiederherstellung auswählen, um die jeweilige Partition zu scannen.

Schritt 6. Nach dem Scannen müssen Sie die gewünschten Dateien finden. Dann müssen Sie nur noch diese Elemente überprüfen und auf klicken speichern Taste.

Trinkgeld: Sie können eine Vorschau eines Bildes oder einer TXT-Datei anzeigen, die kleiner als 20 MB ist. Um die benötigten Dateien schnell zu finden, bietet Data Recovery außerdem Funktionen zum Suchen und Filtern in der oberen Symbolleiste, mit denen Sie die benötigten Dateien sehr schnell finden können.

Speichern Sie die benötigten Dateien

Schritt 7. Der letzte Schritt der Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte besteht darin, ein Verzeichnis zum Speichern ausgewählter Dateien auszuwählen. Es wird empfohlen, die wiederhergestellten Dateien auf einem anderen Laufwerk zu speichern. Andernfalls könnten die verlorenen / gelöschten Daten überschrieben werden.

Speichern Sie Dateien auf einem anderen Laufwerk

Nachdem die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte abgeschlossen ist, können Sie auf dem Laufwerk prüfen, ob sie wie gewohnt geöffnet werden können.

Wenn auf Ihrer Toshiba-Festplatte die folgenden Probleme auftreten, muss die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte mit dem MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate durchgeführt werden.

  • Interne Toshiba-Festplatte nicht erkannt
  • Toshiba externe Festplatte wird nicht angezeigt
  • Toshiba externe Festplatte nicht erkannt Windows 10
  • Externe Toshiba-Festplatte erkannt, aber nicht zugänglich
  • Toshiba-Anzeige für externe Festplatte leuchtet, funktioniert aber nicht

Sie sehen, die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte ist nicht so kompliziert, wie Sie annehmen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie verlorene Daten von der Toshiba-Festplatte wiederherstellen können, oder wenn Sie feststellen, dass die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte nicht funktioniert, versuchen Sie einfach die in diesem Beitrag beschriebene Methode.

Kaufe jetzt

Es ist wirklich ärgerlich, wenn ich einen Datenverlust von der Toshiba-Festplatte festgestellt habe. Glücklicherweise habe ich mit Hilfe des MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte mit nur wenigen Klicks erfolgreich durchgeführt. Es ist ein wunderbares Toshiba-Tool zur Wiederherstellung von Festplatten. Klicken Sie hier, um zu twittern

Tipps, die Sie bei der Verwendung einer Toshiba-Festplatte kennen sollten

Da die Festplatte eine sehr wichtige Komponente ist, sollten Sie beim Umgang mit einer Festplatte immer vorsichtig sein und sich darum kümmern. Das Befolgen dieser Tipps kann Ihnen dabei helfen, die Leistung Ihrer Toshiba-Festplatte aufrechtzuerhalten und die Toshiba-Festplatte vor Datenverlust zu schützen.

toshiba Festplattenwiederherstellungssoftware kostenloser Download

1. Installieren Sie nur vertrauenswürdige Programme auf Ihrer Festplatte

Wenn Sie ein Programm oder eine Anwendung aus dem Internet herunterladen und auf Ihrer Festplatte installieren möchten, stellen Sie sicher, dass es von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt.

Außerdem müssen Sie ein Antivirenprogramm auf Ihrem Computer installieren und regelmäßige Virenprüfungen durchführen. Dies kann Ihre Toshiba-Festplatte vor Virenbefall schützen und eine durch Festplattenvirus-Angriffe verursachte Festplattenbeschädigung verhindern.

2. Aktualisieren Sie das Betriebssystem rechtzeitig

Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Computers rechtzeitig. Viele Benutzer möchten das Betriebssystem nicht regelmäßig aktualisieren, da dies einige Zeit dauern kann. Das Systemupdate ist jedoch erforderlich und unerlässlich, um sicherzustellen, dass das Gerät ordnungsgemäß funktioniert, und um mögliche Festplattenausfälle zu vermeiden. Sehen: Hier sind 6 Anzeichen, die auf einen Festplattenfehler hinweisen. Überprüfen Sie dies jetzt .

In diesem Fall ist die rechtzeitige Aktualisierung des Betriebssystems auch eine effektive Möglichkeit, die Festplattenleistung aufrechtzuerhalten.

3. Entfernen Sie unnötige Programme

Wenn Sie unnötige Programme entfernen, um Speicherplatz auf der Festplatte freizugeben, kann Ihr Computer reibungslos funktionieren. Sie können alle paar Monate nicht verwendete und unnötige Programme löschen, die auf Ihrer Festplatte installiert sind, um sicherzustellen, dass genügend freier Festplattenspeicher vorhanden ist, um die Festplattenleistung aufrechtzuerhalten.

Sie können eine verwenden Raumanalysator um den Festplattenspeicher zu analysieren und herauszufinden, welche Datei zu viel Speicherplatz beansprucht.

4. Halten Sie Ihre Toshiba-Festplatte sauber

Eine physische Reinigung Ihrer Festplatte ist erforderlich. Wenn Ihre Festplatte mit Staub und Schmutz gefüllt ist, kann dies zu einer Überhitzung führen und Komponenten können ausfallen. Damit die Festplatte ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie sie regelmäßig abstauben.

Und Sie können Druckluft verwenden, um Staub und andere Rückstände auf Ihrer Festplatte zu entfernen. Dies ist relativ kostengünstig, kann jedoch den Staub auf Ihrem Gerät sehr schnell entfernen.

5. Defragmentieren Sie Ihre Toshiba-Festplatte regelmäßig

Das Defragmentieren der Festplatte kann zur Verbesserung der Festplattenleistung beitragen. Dies ist ein sehr notwendiger Schritt, um Ihren Computer so schnell wie möglich am Laufen zu halten.

Wenn Sie Dateien auf einer Festplatte speichern, wird der erste verfügbare freie Speicherplatz verwendet, einschließlich des Speicherplatzes, der nach dem Löschen bestimmter Dateien erstellt wurde. Es gibt keine bestimmte Reihenfolge für das Speichern von Dateien auf einer Festplatte. Die Folge ist, dass Daten möglicherweise über die Festplatte gestreut werden, was den Computer den Zugriff auf die gespeicherten Dateien oder Daten erschwert und somit die Computerleistung beeinträchtigt.

Daher ist es wichtig, die Festplatte regelmäßig zu defragmentieren, um Ihren Computer für eine bessere Benutzererfahrung zu beschleunigen.

Fehlercode 0x80004004

6. Sichern Sie Ihre Festplatte

Datenverlust von der Toshiba-Festplatte ist eine traurige Erfahrung. Nach dem Verlust der Toshiba-Festplattendaten können Sie sehen, wie wichtig die Sicherung ist. Da Daten aus vielen Gründen wie Virenbefall, Dateisystemfehler, versehentlicher Formatierung / Löschung oder verloren gehen können eine tote Festplatte , Sie können Sichern Sie Ihre Toshiba-Festplatte regelmäßig, um versehentlichen Datenverlust zu vermeiden.

Dinge einpacken

Jetzt müssen Sie gelernt haben, wie Sie die Toshiba-Datenwiederherstellung mit dem MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate durchführen, da die Verfahren sehr einfach sind. Wenn bei Toshiba externe oder interne Datenverluste auf der Festplatte auftreten, können Sie versuchen, diese Datenwiederherstellungssoftware zu verwenden.

Wenn Sie Fragen zur Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte oder zum Wiederherstellen von Daten von der Toshiba-Festplatte mit dem MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate haben, können Sie uns eine Nachricht in der folgenden Kommentarzone hinterlassen. Wir werden so schnell wie möglich antworten. Wenn Sie Hilfe bei der Verwendung der MiniTool-Software benötigen, können Sie uns über kontaktieren [E-Mail geschützt] .

Häufig gestellte Fragen zur Wiederherstellung von Toshiba-Festplatten

Was ist der Wiederherstellungsprozess der Toshiba-Festplatte? Holen Sie sich den MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate, indem Sie auf die Schaltfläche in diesem Artikel klicken. Starten Sie das Datenwiederherstellungsmodul, um alle verlorenen Dateien auf der Toshiba-Festplatte zu scannen und die zu speichernden Elemente auszuwählen. Solange die Daten auf der Toshiba-Festplatte nicht überschrieben werden, können sie mit der Toshiba-Festplattenwiederherstellungssoftware wiederhergestellt werden. Wie kann ich Dateien von meiner externen Toshiba-Festplatte wiederherstellen?
  1. Schließen Sie die externe Toshiba-Festplatte an Ihren Computer an.
  2. Holen Sie sich den MiniTool Partition Wizard Pro Ultimate Edition und lassen Sie ihn auf Ihrem PC installieren.
  3. Starten Sie den Datenwiederherstellungsassistenten in der oberen Symbolleiste, um die Wiederherstellung der Toshiba-Festplatte durchzuführen.
  4. Wählen Sie eine Partition auf der externen Toshiba-Festplatte aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Scannen.
  5. Suchen Sie die benötigten Dateien, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben diesen Dateien und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.
  6. Wählen Sie ein Verzeichnis, um ausgewählte Dateien zu speichern. Sie sollten die wiederhergestellten Dateien auf einem anderen Laufwerk speichern.
Wie verbinde ich meine Toshiba-Festplatte mit meinem PC? Um eine Toshiba-Festplatte an Ihren PC anzuschließen, benötigen Sie einen externen Laufwerksadapter. Bereiten Sie einen SATA-zu-USB-Adapter vor. Wenn Sie nicht haben, kaufen Sie eine bei Amazon. Verwenden Sie dann das Kabel, um Ihre externe Toshiba-Festplatte an den Computer anzuschließen. Wie kann ein Festplattenfehler auf einem Toshiba-Laptop behoben werden? Um einen Festplattenfehler auf einem Toshiba-Laptop zu beheben, müssen Sie zunächst verlorene oder unzugängliche Dateien auf dem Laufwerk wiederherstellen. Dann benutze CHKDSK Befehl zum Beheben von Festplattenproblemen. Wenn die Toshiba-Festplatte nicht repariert werden kann, können Sie sie durch eine neue ersetzen.