Wie behebt man die Feststelltaste, die unter Windows nicht funktioniert?

„Verlierer beheben die Schuld; Die Gewinner beheben, was das Problem verursacht hat. “
Denis Waitley

Die Feststelltaste ist eine sehr nützliche Funktion: Wenn diese Option aktiviert ist, werden die von Ihnen eingegebenen Buchstaben groß geschrieben, wodurch Sie viel Zeit sparen. Auf den ersten Blick scheint eine fehlende Feststelltaste ein kleines Problem zu sein. Es ist jedoch in jedem Fall ein echtes Problem für diejenigen, die viel tippen.



Die Sache ist, nicht zu wissen, ob Ihre Feststelltaste ein- oder ausgeschaltet ist, bringt Sie in eine schwierige Situation - Sie können die Feststelltaste aktivieren, indem Sie versehentlich die Taste auf Ihrer Tastatur drücken und sich dessen nicht bewusst sind.



Unter Berücksichtigung dieser Perspektive sollten Sie berücksichtigen, dass bei den meisten Kennwortfeldern zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird. Dies ist eine zusätzliche Sicherheitsstufe. Sie sollten daher sicherstellen, dass Groß- und Kleinbuchstaben genau so eingegeben werden, wie sie in Ihrem Kennwort organisiert sind. Möglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, da keine relevanten Informationen zur Feststelltaste vorhanden sind.

Fenster mit hoher dpc-Latenz 10

Die gute Nachricht ist, dass Sie an der richtigen Stelle sind. Hier finden Sie eine umfassende Liste bewährter Tipps zum Beheben der Feststelltaste unter Windows 10:

1. Stellen Sie sicher, dass es sich nicht um ein Hardwareproblem handelt



Der erste Schritt zur Fehlerbehebung besteht darin, Ihre Tastatur zu überprüfen: Der Punkt ist, dass diese Hardware möglicherweise fehlerhaft ist und daher die Kontrollleuchte für die Feststelltaste nicht anzeigen kann. Schließen Sie vor diesem Hintergrund das Gerät an einen anderen Laptop an und prüfen Sie, ob das Problem vorliegt.

Alternativ können Sie Ihre BIOS-Einstellungen eingeben (die genaue Kombination der dafür erforderlichen Tasten hängt von Ihrem Hersteller ab, überprüfen Sie daher das Handbuch Ihres Laptops) und das LED-Licht überprüfen.

Wenn die LED-Probleme mit Ihrer Tastatur hinter Ihrem Feststelltaste-Problem liegen, müssen Sie nicht in ein neues Gerät investieren. Legen Sie daher Ihre Bankkarte weg und arbeiten Sie sich weiter nach unten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Benachrichtigungen auf dem Bildschirm sowie Audio-Feststelltasten aktivieren, damit Sie problemlos feststellen können, ob Ihre Feststelltaste aktiviert ist oder nicht aus.

2. Passen Sie die Einstellungen für den einfachen Zugriff an



Da Laptop-Hersteller heutzutage dazu neigen, die Feststelltaste zu entfernen, müssen Sie möglicherweise Benachrichtigungstöne verwenden. Diese Methode ist auch nützlich, wenn auf Ihrer Tastatur LED-Probleme auftreten.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, damit Ihr Win 10-PC bei jedem Drücken der Feststelltaste einen Benachrichtigungston wiedergibt:

  1. Klicken Sie in Ihrer Taskleiste auf das Windows-Symbol.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol, um die App Einstellungen zu öffnen.
  3. Wählen Sie den Abschnitt Einfacher Zugriff.
  4. Wählen Sie im linken Bereich Tastatur aus.
  5. Navigieren Sie zu Schlüssel umschalten.
  6. Aktivieren Sie die Option 'Hören Sie einen Ton, wenn Sie die Feststelltaste, die Num-Taste und die Bildlaufsperre drücken'. Aktualisieren Sie Ihre Tastaturtreiber, um die Feststelltaste wieder in Betrieb zu nehmen.

Sie hören einen speziellen Ton, wenn Sie die Feststelltaste, die Num-Taste oder die Bildlaufsperre auf Ihrer Tastatur aktivieren oder deaktivieren.



Konfigurieren Sie nun Ihren Computer so, dass eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm angezeigt wird. Die Feststelltaste wurde aktiviert:

ps2 Speicherkarte funktioniert nicht
  1. Wählen Sie nach dem Aktivieren der Umschalttasten im Menü 'Einfacher Zugriff' die Option 'Andere Optionen'.
  2. Navigieren Sie zu Visuelle Benachrichtigungen für Sound. Wählen Sie die gewünschte Option.

Sie erhalten visuelle Benachrichtigungen, wenn Sie die Feststelltaste, die Num-Taste oder die Bildlaufsperre drücken.

3. Konfigurieren Sie Ihre Lenovo Tastatureinstellungen

Wenn Sie ein Lenovo Gerät besitzen, haben wir gute Nachrichten für Sie: Sie können Ihre Tastatureinstellungen anpassen, um den Status der Feststelltaste auf Ihrem Bildschirm anzuzeigen. Folgendes sollten Sie tun:

  1. Öffnen Sie Ihr Startmenü und klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Gerät und Drucker.
  3. Suchen Sie Ihren PC in der Liste und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  4. Wählen Sie Tastatureinstellungen aus der Liste der verfügbaren Optionen.
  5. Das Maus- und Tastaturzentrum wird jetzt geöffnet.
  6. Wählen Sie die Option Klicken Sie hier, um die Microsoft-Tastatureinstellungen zu ändern.
  7. Arbeiten Sie sich bis zur Feststelltaste vor.
  8. Aktivieren Sie die Option Status der Feststelltaste auf dem Bildschirm anzeigen.



Jetzt können Sie die Feststelltaste drücken und auf Ihrem Bildschirm eine Feststelltaste anzeigen.

4. Aktualisieren Sie Ihre Tastaturtreiber

Wenn Sie das Problem 'Feststelltaste funktioniert unter Windows nicht' weiterhin stört, sind Ihre Tastaturtreiber möglicherweise veraltet. In einer solchen Situation empfehlen wir Ihnen, diese unverzüglich zu aktualisieren.

Zu diesem Zweck können Sie das integrierte Geräte-Manager-Tool verwenden:

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + X-Tastenkombination auf Ihrer Tastatur.
  2. Wählen Sie dann Geräte-Manager aus der Liste der Suchergebnisse.
  3. Suchen Sie Ihre Tastatur und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  4. Klicken Sie auf Treiber aktualisieren. Lassen Sie Ihr Win 10 automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen.

Windows Explorer-Suche funktioniert nicht

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Aktualisierungsvorgang abzuschließen.

Der Haken ist, dass der Geräte-Manager möglicherweise die benötigte Treiberversion nicht findet. In einem solchen Fall müssen Sie manuell nach der erforderlichen Software suchen. Stellen Sie sicher, dass Sie die genauen Details Ihres Geräts kennen und wissen, wonach Sie suchen sollten, da das Herunterladen und Installieren eines falschen Tastaturtreibers zu Fehlfunktionen Ihres Geräts führen kann.

Das Aktualisieren Ihrer Treiber selbst ist natürlich ein zeitaufwändiger und anstrengender Prozess. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, ein spezielles Werkzeug zu verwenden, um die Arbeit zu erledigen. Zum Beispiel repariert Driver Updater alle Ihre Treiber - nicht nur die, die sich auf Ihre Tastatur beziehen - mit nur einem Klick.

5. Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem

Probleme mit der dauerhaften Feststelltaste können ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Betriebssystem aktualisiert werden muss. In einem solchen Fall sollten Sie Folgendes tun:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App, indem Sie das Windows-Logo + die Tastenkombination I auf Ihrer Tastatur drücken.
  2. Navigieren Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit und klicken Sie darauf.
  3. Suchen Sie im Windows Update Center die Schaltfläche Nach Updates suchen und klicken Sie darauf.

Ihr Windows 10 sucht automatisch online nach verfügbaren Updates und lädt sie im Hintergrund herunter. Starten Sie Ihren Computer neu und lassen Sie sie installieren. Dieser Trick hat Berichten zufolge vielen Benutzern geholfen, ihre Probleme mit der Feststelltaste zu lösen. Hoffentlich hat es auch bei Ihnen funktioniert.

6. Machen Sie die problematischen Updates rückgängig

Leider passen nicht alle Updates perfekt zu Windows 10 - einige können Probleme mit der Feststelltaste auf Ihrem PC auslösen. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da Sie die problematischen Updates mühelos entfernen können. Befolgen Sie dazu einfach diese Anweisungen:

  1. Drücken Sie gleichzeitig das Windows-Logo und die I-Tasten.
  2. Die Einstellungen-App wird angezeigt.
  3. Wählen Sie Update & Sicherheit.
  4. Klicken Sie auf den Link Installationsaktualisierungsverlauf anzeigen.
  5. Wählen Sie die Option Updates deinstallieren.
  6. Suchen Sie das Update, das Sie entfernen möchten, und doppelklicken Sie darauf.

Überprüfen Sie nach dem Entfernen des Updates, ob das Problem dadurch behoben wurde. In diesem Fall sollten Sie verhindern, dass Windows 10 dieses Update neu installiert. Laden Sie dazu das Tool 'Updates anzeigen oder ausblenden' von der offiziellen Microsoft-Support-Seite herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Führen Sie das Tool aus und klicken Sie auf Weiter. Nachdem die Suche nach verfügbaren Updates abgeschlossen ist, wählen Sie die Option Update ausblenden, suchen Sie das problematische Update, das Sie blockieren möchten, und überprüfen Sie es. Klicken Sie dann auf Weiter. Dieses Update wird von der Installation auf Ihrem Win 10-Computer übersprungen.
Schnelle Lösung Zur schnellen Lösung «Feststelltaste funktioniert unter Windows nicht» Verwenden Sie ein sicheres KOSTENLOSES Tool, das vom Expertenteam entwickelt wurde.

Die App enthält keine Malware und wurde speziell für das in diesem Artikel beschriebene Problem entwickelt. Laden Sie es einfach herunter und führen Sie es auf Ihrem PC aus. Kostenfreier Download

ist zertifizierter Microsoft® Silver Application Developer. Microsoft bestätigt das hohe Know-how von Auslogics bei der Entwicklung hochwertiger Software, die den wachsenden Anforderungen von PC-Benutzern gerecht wird.

wie man auslogics boostspeed deinstalliert

7. Verwenden Sie Software von Drittanbietern, um die Feststelltaste zu aktivieren

Sie können Apps von Drittanbietern verwenden, um Feststelltastenbenachrichtigungen auf Ihrem PC zu erhalten. Es gibt viele solcher Tools auf dem Markt. Wählen Sie also dasjenige, das am besten zu Ihnen passt. Mit diesen Programmen können Sie beispielsweise das Feststelltaste-Symbol in Ihrer Taskleiste anzeigen, visuelle und akustische Benachrichtigungen senden und andere nützliche Optionen anbieten, um sicherzustellen, dass Sie über alle Ereignisse auf Ihrer Tastatur informiert sind.

8. Öffnen Sie die Bildschirmtastatur

Wenn sich alle oben genannten Tricks bei der Behebung Ihrer Feststelltaste als erfolglos erwiesen haben, sollten Sie diese Problemumgehung ausprobieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Bildschirmtastatur auf einem Windows 10-Computer zu öffnen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App (Windows-Logo + I).
  2. Gehen Sie zum Abschnitt Einfacher Zugriff und wählen Sie Tastatur.
  3. Schalten Sie die Bildschirmtastatur ein.

Auf Ihrem Bildschirm wird eine Tastatur angezeigt. Sie können damit Text (insbesondere Kennwörter) eingeben, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, dass die Feststelltaste auf Ihrem Computer nicht funktioniert.

Sie können auch eine Softwarelösung erwerben, die von entwickelt wurde, um das in diesem Artikel beschriebene Problem zu beheben. Es enthält keine Malware, ist absolut kostenlos und sicher.

Jetzt wissen Sie, wie Sie die Feststelltaste unter Windows 10 beheben können.