So beheben Sie das zufällige Ausschalten von PS4 [Schritt-für-Schritt-Anleitung] [Partition Manager]

Zusammenfassung :

PS4 schaltet sich zufällig aus

Es ist ärgerlich, dass sich deine PS4 beim Spielen zufällig ausschaltet. Warum schaltet sich deine PS4 von selbst aus? Gibt es effektive Methoden, um das Problem zu beheben? Wenn Sie auch versuchen, sie herauszufinden, ist dieser Beitrag von MiniTool ist was du brauchst.

Schnelle Navigation :

Wenn sich PS4 von selbst ausschaltet, blinkt die PS4-Konsole blau und stürzt ab. Das Problem „PS4 wird zufällig ausgeschaltet“ kann alle paar Wochen auftreten, manchmal sogar alle paar Stunden. Es ist sehr frustrierend.



Ich hatte in den letzten Tagen ein Problem damit. Ich habe es vor ein paar Tagen bemerkt, als ich meine PS4 eingeschaltet habe, aber sie wurde neu gestartet, als wäre sie falsch ausgeschaltet worden. Ich habe meine PS4 überprüft und neu gestartet. Ich habe ein paar Stunden gespielt, während sich die PS4 zufällig abschaltet. Wenn ich es wieder einschalten wollte, blitzte meine PS4 blau, klickte erneut und schaltete sich aus. Geht die Festplatte kaputt? Ist das einfach zu beheben oder sollte ich mir eine neue PlayStation zulegen? https://www.reddit.com/r/PS4/comments

Warum sich deine PS4 zufällig ausschaltet

Was bewirkt, dass sich die PS4 zufällig ausschaltet? Um dieses Problem reibungslos zu beheben, müssen die möglichen Ursachen ermittelt werden. Nach der Analyse der Berichte und Beiträge vieler Benutzer fassen wir die Gründe für das PS4-Problem wie folgt zusammen:



  • Netzanschluss : Stromversorgungsprobleme sind einer der häufigsten Gründe dafür, dass sich die PS4 von selbst ausschaltet. Wenn es Probleme mit dem Netzkabel oder der Stromversorgung gibt, kann dieses Problem bei Ihnen auftreten.
  • Festplatte fehlerhaft : Wie Sie wissen, werden viele wichtige Dateien wie das PS4-System und Spieledateien auf der Festplatte gespeichert. Sobald Ihre Festplatte fehlerhaft ist, können diese wichtigen Dateien beschädigt werden und dazu führen, dass die PS4 nach dem Zufallsprinzip abgeschaltet wird.
  • Beschädigte Systemsoftware : Eine veraltete oder beschädigte Systemsoftware ist ein weiterer häufiger Grund für verschiedene PS4-Probleme wie z Blaues Licht des Todes , SU-41350-3, CE-34788-0 Fehlercode und der hier diskutierte.
  • Überhitzungskonsole : Wenn die PS4-Konsole überhitzt, wird ein Thermoschalter ausgelöst, der die Konsole automatisch ausschaltet. Wenn das Problem mit dem zufälligen Ausschalten der PS4 häufig auftritt, sollten Sie überprüfen, ob die Konsole beschädigt ist.
  • APU-Problem : Wie Sie vielleicht wissen, besteht die APU (Accelerated Processing Unit) aus der CPU und der GPU. Wenn einige APU-Einheiten schlecht verlötet sind, tritt möglicherweise das Problem des zufälligen Abschaltens der PS4 auf.

Die möglichen Ursachen des Problems werden analysiert. Im folgenden Teil erfahren Sie, wie Sie das zufällige Ausschalten von PS4 deaktivieren.

Lösung 1. Beheben Sie die Stromprobleme

Zunächst sollten Sie prüfen, ob Probleme mit der Stromversorgung Ihrer PS4-Konsole auftreten. Wenn viele Geräte an dieselbe Steckdose wie die PS4 angeschlossen sind, wird die PS4 möglicherweise aufgrund unzureichender Stromversorgung ausgeschaltet. Sie sollten die PS4 also besser ohne andere Geräte an eine einzige Steckdose anschließen.



Manchmal können gelegentliche Spannungsspitzen dazu führen, dass PS4 von selbst ausgeschaltet wird. Sie können versuchen, die Konsole an eine andere Steckdose anzuschließen und zu überprüfen, ob das Problem behoben ist. Darüber hinaus müssen Sie die Probleme mit Stromkabeln oder -anschlüssen überprüfen. Dafür:

Schritt 1. Drücken Sie die Leistung Drücken Sie die Taste etwa 7 Sekunden lang, bis Ihre PS4-Konsole vollständig ausgeschaltet ist.

Schritt 2. Trennen Sie das Netzkabel Ihrer PS4-Konsole von der Steckdose und lassen Sie es einige Sekunden lang stehen.



Schritt 3. Überprüfen Sie, ob der Stromanschluss verstopft ist, und verwenden Sie ein anderes Netzkabel, um zu überprüfen, ob es beschädigt ist.

Schritt 4. Schließen Sie das Netzkabel wieder an und schalten Sie die Konsole wieder ein.

Lösung 2. Entfernen Sie die mehreren Anschlüsse

Bei vielen Geräten werden häufig mehrere Anschlüsse verwendet. Sie ermöglichen es Benutzern, die PS4 gleichzeitig mit mehreren Modulen zu verbinden. Die laufenden Module können jedoch das Gameplay beeinträchtigen und dazu führen, dass die PS4 immer wieder Probleme beim Ausschalten hat.



In diesem Fall wird empfohlen, die mehreren Anschlüsse zu entfernen und die PS4-Konsole direkt über ein Kabel anzuschließen. Sie können auch versuchen, die PS4 vom Bildschirm oder Fernseher zu trennen. Wenn die PS4 mit einem USB-Kabel am vorderen Anschluss verbunden ist, können Sie es entfernen, um das Problem des zufälligen Abschaltens der PS4 zu vermeiden.

Lösung 3. Vermeiden Sie eine Überhitzungskonsole

Wie oben erwähnt, kann eine überhitzte Konsole das Problem mit dem zufälligen Ausschalten der PS4 auslösen. Um eine Überhitzung der PS4-Konsole zu vermeiden, können Sie die folgenden nützlichen Tipps beachten:

  1. Stellen Sie die PS4-Konsole in einen gut belüfteten Raum.
  2. Vermeiden Sie es, die Konsole längere Zeit zu benutzen.
  3. Verwenden Sie eine Klimaanlage oder einen Standventilator, um die Konsole abzukühlen.

Lösung 4. Überprüfen Sie das APU-Problem

In einigen Fällen ist die APU (Accelerated Processing Unit) der PS4-Konsole möglicherweise nicht richtig mit dem Motherboard verlötet, was dazu führen kann, dass PS4 nicht normal funktioniert und sich zufällig ausschaltet. Für dieses Problem müssen Sie die APU-Einheit von Sony ersetzen lassen.



Da jede PS4-Konsole mit einzigartigen APU-Einheiten ausgestattet ist, ist es nicht einfach, eine Ersatzeinheit auf dem Markt zu finden. Um APU-Probleme zu vermeiden, wird empfohlen, eine zusätzliche Kühlung bereitzustellen und diese nach übermäßigem Gebrauch in den Ruhezustand zu versetzen.

Lösung 5. Verwenden Sie eine Kabel-Internetverbindung

Es wird berichtet, dass die Wi-Fi-Module der Grund dafür sein können, dass die PS4 das Problem immer wieder ausschaltet. Dies liegt daran, dass einige Kurzschlüsse im Wi-Fi-Modul einen Zustrom verursachen und das Abschalten der PS4 erzwingen können. Sie können also ein Kabel-Internet anstelle einer Wi-Fi-Verbindung verwenden.

Wenn sich auf der Rückseite Ihrer PS4-Konsole kein Kabel-Internetzugang befindet, können Sie den Router mit einem LAN-Kabel an Ihre PS4 anschließen. Überprüfen Sie anschließend, ob Ihre PS4 im LAN-Internet stabil funktioniert.

Samsung Evo SD-Kartenformat-Tool
Trinkgeld: Sie können die Internetverbindung auch vollständig deaktivieren, um diese Lösung zu testen.

Wenn alle oben genannten Methoden nicht funktionieren, müssen Sie überprüfen, ob Ihre Festplatte fehlerhaft ist oder die PS4-Systemsoftware beschädigt ist. Lesen Sie die folgenden 2 Methoden, um das Problem mit dem zufälligen Abschalten der PS4 zu beheben

Lösung 6. Überprüfen Sie Ihre Festplatte

Wie überprüfe ich meine Festplatte? Sie müssen überprüfen, ob es richtig sitzt und auf der Festplatte fehlerhafte Sektoren vorhanden sind. Bitte seien Sie vorsichtig mit den folgenden Schritten:

Schritte zum Überprüfen des Speicherorts der Festplatte

Schritt 1. Drücken Sie die Leistung Taste, um die PS4 vollständig auszuschalten.

Schritt 2. Trennen Sie alle Kabel von der Konsole und entfernen Sie dann die Festplattenabdeckung vom System.

Schritt 3. Beobachten Sie die Festplatte auf Probleme, stellen Sie sicher, dass sie richtig sitzt, und schrauben Sie sie fest.

Schritte zum Überprüfen von Festplattenfehlern

Zusätzlich zu den oben genannten Schritten müssen Sie überprüfen, ob auf der Festplatte fehlerhafte Sektoren vorhanden sind. Wie man Überprüfen Sie schlechte Sektoren ? Sie können ein praktisches Dienstprogramm - den MiniTool-Partitionsassistenten - verwenden, um einen Oberflächentest für die Festplatte durchzuführen.

Es ist ein leistungsstarkes Tool zur Datenträgerverwaltung, das Ihnen helfen kann Konvertieren Sie FAT ohne Datenverlust in NTFS , MBR neu erstellen, Partitionsgröße ändern, Clustergröße ändern , und so weiter.

Kaufe jetzt Kostenfreier Download

Schritt 1. Schließen Sie die Festplatte an Ihren Computer an und starten Sie dieses Programm, um die Hauptschnittstelle zu erhalten.

Aktivieren Sie die Remotedesktop-Befehlszeile

Schritt 2. Wählen Sie die Festplatte aus, die Sie überprüfen möchten, und klicken Sie auf Oberflächentest aus dem linken Bereich.

Schritt 3. Klicke auf das Jetzt anfangen Taste zum Scannen der Festplatte.

Schritt 4. Danach können Sie überprüfen, ob sich fehlerhafte Sektoren auf dem Laufwerk befinden. Wenn fehlerhafte Sektoren mit roten Farben markiert sind, können Sie ausführen chkdsk / f / r Befehl zum Reparieren. Alternativ können Sie eine neue Festplatte verwenden und eine neue PS4-Systemsoftware darauf installieren.

Hinweis: Um unerwartete Datenverluste zu vermeiden, wird dringend empfohlen, dass Sie Sichern Sie alle wichtigen Daten so bald wie möglich, wenn die Festplatte defekt ist.

schlechte Sektoren

Lösung 7. Aktualisieren Sie die PS4-Systemsoftware im abgesicherten Modus

Zusätzlich zu den oben genannten Lösungen können Sie die PS4-Systemsoftware im abgesicherten Modus aktualisieren, um das Problem mit dem zufälligen Abschalten der PS4 zu beheben. Dies liegt daran, dass eine beschädigte oder veraltete Systemsoftware einer der häufigsten Gründe für verschiedene PS4-Fehler ist. Hier ist eine vollständige Anleitung für Sie.

Schritt 1. Bereiten Sie ein USB-Flash-Laufwerk vor und Formatieren Sie es entweder auf FAT oder exFAT Dateisystem.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass auf dem USB-Laufwerk mindestens 400 MB freier Speicherplatz vorhanden sind.

Schritt 2. Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen PS4 drin. Dann öffnen Sie die PS4 Ordner und erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen AKTUALISIEREN drin.

Erstellen Sie einen neuen Ordner auf dem USB-Laufwerk und nennen Sie ihn UPDATE

Schritt 3. Klicken Hier um die neueste Version des PS4-System-Software-Updates herunterzuladen und auf dem zu speichern UPDATE-Ordner des USB-Laufwerks. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Dateiname werden PS4UPDATE.PUP .

die Datei PS4UPDATE.PUP

Hinweis: Um die Fehlermeldung 'PS4 kann die Aktualisierungsdatei SU-41350-3 nicht finden' zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie bereits frühere Versionen der Systemsoftware auf der Festplatte gelöscht haben und der Dateiname muss PS4UPDATE.PUP . Dies liegt daran, dass Ihr Computer die PUP-Datei aufgrund der mehrfachen Downloads derselben Datei umbenennt.

Schritt 4. Schalten Sie die Konsole vollständig aus und verbinden Sie das USB-Laufwerk über ein USB-Kabel mit der Konsole.

Schritt 5. Halte das Leistung Taste für 7 Sekunden und das System startet in die Sicherheitsmodus .

Schritt 6. Klicken Sie im gleichen Modus auf Aktualisieren Sie die Systemsoftware Option und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um dieses Update abzuschließen.

Klicken Sie auf System-Software aktualisieren

Nachdem die Systemsoftware aktualisiert wurde, können Sie die Konsole neu starten und prüfen, ob das Problem mit dem zufälligen Ausschalten der PS4 behoben ist.

In letzter Zeit schaltet sich meine PS4 beim Spielen immer von selbst aus. Was kann ich tun, um das Problem mit dem zufälligen Ausschalten der PS4 zu beheben? Danke für diesen Beitrag. Es hat mir geholfen, das ärgerliche Problem zu beheben. Vielleicht suchen Sie auch nach diesem Beitrag. Klicken Sie hier, um zu twittern

Endeffekt

Hier kommt das Ende dieses Beitrags. Heute konzentrieren wir uns hauptsächlich darauf, wie man PS4 zufällig behebt, um das Problem auszuschalten. Um dieses Problem zu beheben, wurden die Top-7-Lösungen mit detaillierten Schritten ausgearbeitet. Wenn Sie Probleme mit dem MiniTool-Partitionsassistenten haben, können Sie uns eine E-Mail über senden [E-Mail geschützt] . Wir freuen uns auch über Meinungen im Kommentarbereich.

PS4 schaltet FAQ nach dem Zufallsprinzip aus

Wie kann ich verhindern, dass sich PS4 von selbst ausschaltet?

Hier sind die Top-7-Korrekturen für das Problem mit dem zufälligen Ausschalten der PS4. Sie können sie einzeln ausprobieren, bis das Problem behoben ist.

  1. Überprüfen Sie die Stromprobleme.
  2. Vermeiden Sie die Verwendung mehrerer Anschlüsse.
  3. Überhitzung vermeiden.
  4. Überprüfen Sie das APU-Problem.
  5. Verwenden Sie eine Kabel-Internetverbindung.
  6. Überprüfen Sie die Festplatte.
  7. Aktualisieren Sie die Systemsoftware im abgesicherten Modus
Was bedeutet das blaue Licht des Todes? Wenn das Problem auftritt, blinkt der PS4-Controller blau und der Controller kann sich nicht mit der Konsole koppeln. Normalerweise führen eine fehlerhafte Festplatte, Probleme mit der Stromversorgung und beschädigte Systemsoftware zum Blaulicht der PS4. Wie überprüfe ich, ob meine PS4-Festplatte fehlerhaft ist?

Anhand der folgenden Hinweise können Sie Ihre PS4-Festplatte überprüfen.

  1. Ungewöhnlich oder überhitzt.
  2. PS4 schaltet sich beim Booten oder Spielen nach dem Zufallsprinzip aus oder friert ein.
  3. Häufige Lese- oder Schreibfehler.
  4. Auf Ordner und Dateien kann nicht zugegriffen werden oder sie verschwinden nicht.
Wie lösche ich den PS4-Cache?
  1. Schalte deine PS4-Konsole vollständig aus, bis das Licht nicht mehr blinkt.
  2. Trennen Sie das PS4-Netzkabel von der Rückseite der Konsole.
  3. Warten Sie mindestens 30 Sekunden und stecken Sie das Kabel wieder in die PS4.