Wie repariere ich den Fehler 'Diese Datei kann nicht abgespielt werden' 0x10100be?

Da Sie zu dieser Seite gekommen sind, gehen wir davon aus, dass Sie nur auf eine MP4-Datei doppelklicken, um 'Diese Datei kann nicht abgespielt werden' anzuzeigen. Wir wissen, dass dieses Problem ziemlich entmutigend ist, daher haben wir eine Liste hilfreicher Tipps zusammengestellt, wie Sie den 0x10100be-Fehler unter Windows 10 beseitigen können. Mit diesem Wissen können Sie auf den gewünschten Inhalt zugreifen.

Wie kann der Fehler behoben werden, dass beim Abspielen von Videos kein 0x10100be-Fehler abgespielt werden kann?



Wenn Sie mit der Film- und TV-Anwendung oder dem Windows Media Player keine MP4-Datei abspielen können, besteht kein Grund zur Panik. Ihr Computer und insbesondere Ihr Betriebssystem haben nichts mit dem Problem zu tun. Der wahrscheinlichste Schuldige ist Ihre Datei, was den Fehler zu einem geringfügigen Problem macht. Also kein Abwürgen mehr - hier sind 3 bewährte Korrekturen für Ihre 10100be-Kopfschmerzen:

  • Spielen Sie Ihre Datei auf einem anderen Computer ab

Wenn Ihr Computer sagt: 'Diese Datei kann nicht abgespielt werden', ist die Datei, die Sie abspielen möchten, möglicherweise fehlerhaft. Wenn Sie also den Fehlercode 0x10100be sehen, sollten Sie zunächst prüfen, ob Ihre Datei auf einem anderen Gerät wiedergegeben werden kann. Ist dies nicht der Fall, wurde die Datei beschädigt oder beschädigt. Ersetzen Sie in einem solchen Fall die fehlerhafte Datei durch eine neue Kopie - dies ist sicherlich die einfachste Option.



  • Überprüfen Sie das Dateiformat

Wenn Ihre Datei in Ordnung zu sein scheint, liegt das Format möglicherweise hinter dem Problem 0x10100be. Sie sollten sicherstellen, dass das Format Ihrer Datei von der Film- und TV-Anwendung oder dem Windows Media Player (je nachdem, welche App in Ihrem Szenario verwendet wird) unterstützt wird. Wenn das Format Ihrer Datei nicht zum Pool der unterstützten Formate gehört, sollten Sie Ihre Datei konvertieren, um sie in der Film-App oder in WMP abspielen zu können. Um dieses Verfahren durchzuführen, suchen Sie im Internet nach kostenloser Videokonverter-Software und verwenden Sie das gewünschte Tool, um die Aufgabe zu erledigen. Alternativ können Sie einen Player oder Codec eines Drittanbieters installieren, um Ihre bestimmte Datei abzuspielen. Es ist deine Entscheidung.

  • Scannen Sie Ihren PC auf Malware



Wenn bei jedem Doppelklick auf eine Videodatei auf Ihrem PC der Fehlercode 0x10100be angezeigt wird, ist Ihr Computer möglicherweise mit Malware infiziert. Obwohl dies das schlimmste Szenario ist, ärgern Sie sich nicht! Zunächst ist Ihr Windows 10-Betriebssystem mit einem eigenen Sicherheitstool ausgestattet. Es heißt Windows Defender und wird allgemein als recht anständige App angesehen. Sie finden es in der App Einstellungen: Drücken Sie dort auf Aktualisieren und Sicherheit, wählen Sie die Option Windows Defender aus und klicken Sie auf Windows Defender öffnen.

Leider lauern möglicherweise einige besonders listige Entitäten herum und lassen Ihre Dateien nicht öffnen. In einer solchen Situation ist ein leistungsstarkes Anti-Malware-Tool äußerst praktisch. Zum Beispiel scannt Anti-Malware jeden Winkel Ihres Systems, um die Bedrohungen zu erkennen und zu beseitigen, die andere Tools möglicherweise übersehen.

Jetzt wissen Sie, wie Sie die Fehlermeldung 'Diese Datei kann nicht abgespielt werden' entfernen. Wenn Sie zusätzliche Hilfe bei der Behebung des Problems benötigen, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar.