Microsoft Excel wartet auf einen weiteren Anwendungsfehler [Gelöst] [Partition Magic]

Zusammenfassung :

Microsoft Excel wartet darauf, dass eine andere Anwendung eine OLE-Aktion ausführt

Stört dich das? Microsoft Excel wartet darauf, dass eine andere Anwendung eine OLE-Aktion ausführt Error? Was verursacht diesen Fehler und wie kann er behoben werden? Hier, MiniTool wird die möglichen Ursachen analysieren und Ihnen einige Lösungen anbieten.

Schnelle Navigation :



Laut Benutzerbericht Microsoft Excel wartet darauf, dass eine andere Anwendung eine OLE-Aktion ausführt Fehler treten bei Systemen einschließlich Windows 7 / 8.1 / 10 auf. Es ist ein ziemlich häufiger Fehler. Es verwirrt jedoch viele Benutzer.

Trinkgeld: Was ist eine OLE-Aktion OLE? Die Aktion (Object Linking & Embedding) ist ein Mechanismus, mit dem die Kommunikation zwischen Office-Anwendungen wie Word, Excel und PowerPoint sowie anderen Anwendungen zum Abschluss eines Vorgangs verbessert werden soll.

Was löst aus, dass Excel darauf wartet, dass eine andere Anwendung einen Ole-Aktionsfehler ausführt? Hier sind einige Faktoren, die den Fehler verursachen können. Sie sind wie folgt zusammengefasst.



  • In der Anwendung werden viele Add-Ins hinzugefügt, von denen einige beschädigt sind.
  • Das DDE-Protokoll ist in Excel deaktiviert.
  • Die Office-Installation ist beschädigt.
  • Es gibt einige Konflikte zwischen dem Adobe Acrobat PDFMaker-Add-In und Excel.
  • Internet Explorer stört die DDE (Dynamic Data Exchange).

Top Empfehlung: Das Handbuch zur Behebung dieser Bibliotheken konnte das Forge-Problem nicht herunterladen

Fix 1: Aktivieren Sie die DDE-Funktion 'Andere Anwendungen ignorieren, die Benutzer verwenden'



Da die DDE-Anwendungsfunktion dazu führen kann, dass Excel darauf wartet, dass eine andere Anwendung einen Ole-Aktionsfehler ausführt, besteht eine der Lösungen darin, die zu aktivieren Ignorieren Sie andere Anwendungen, die DDE verwenden Merkmal.

Hier sind detaillierte Schritte dazu.

Schritt 1: Nach dem Öffnen der Excel-Tabelle , bewege dich zu Datei Menü und dann klicken Optionen Taste.



Schritt 2: In dem Optionen Dialogfeld, gehen Sie zu Fortgeschrittene Tab und dann Dropdown auf die Allgemeines Sektion. Überprüfen Sie nun die Ignorieren Sie andere Anwendungen, die Dynamic Data Exchange (DDE) verwenden. Möglichkeit.

Wählen Sie die Zieloption

Jetzt können Sie Excel erneut öffnen und prüfen, ob Microsoft Excel darauf wartet, dass eine andere Anwendung einen OLE-Aktionsfehler ausführt. Dieser Fehler wurde behoben. Wenn nicht, fahren Sie mit den folgenden Korrekturen fort.

Fix 2: Add-Ins deaktivieren



Wie bereits erwähnt, können beschädigte Add-Ins ebenfalls den Fehler verursachen. Excel wartet darauf, dass eine andere Anwendung eine Ole-Aktion ausführt. Aus diesem Grund können Sie versuchen, alle Add-Ins in Excel zu deaktivieren. Diese Methode hat sich bei vielen Anwendern als nützlich erwiesen. Das Folgende sind detaillierte Schritte.

Schritt 1: Öffnen Excel und navigieren Sie dann zu Datei Tab. Klicken Optionen aus dem Einblendmenü.

Schritt 2: Klicke auf Add-Ins im linken Bereich des nächsten Fensters und wählen Sie dann Excel-Add-Ins am unteren Rand des Fensters. Klicken Sie danach auf Gehen Taste.

Anpassen des Bildschirms zur Überwachung von Windows 10



Klicken Sie auf die Schaltfläche Add-Ins

Schritt 3: Deaktivieren Sie im nächsten Fenster alle Kontrollkästchen unter Add-Ins verfügbar Abschnitt und klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um die Änderung zu speichern. Dieser Vorgang reduziert die Belastung der Anwendung. Starten Sie nun Excel neu, um festzustellen, ob es ordnungsgemäß ausgeführt wird.

Fix 3: Beenden Sie den Internet Explorer-Prozess

Möglicherweise erhalten Sie auch die Meldung, dass Microsoft darauf wartet, dass eine andere Anwendung einen OLE-Aktionsfehler ausführt, wenn Sie versuchen, die Excel-Datei zu speichern. Es ist wahrscheinlich, dass der Internet Explorer-Prozess den dynamischen Datenaustausch stört. Nun, Sie müssen den Internet Explorer-Prozess beenden, um den Fehler zu beheben. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen.

Schritt 1: Öffne das Taskmanager von dem Start Speisekarte.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Symbol auf dem Desktop, um das zu öffnen Start
  2. Klicke auf Taskmanager aus dem Menü.

Öffnen Sie den Task-Manager über das Startmenü

Schritt 2: Scrollen Sie in der Prozessliste nach unten, um zu suchen Internet Explorer Prozess. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Task beenden Möglichkeit.

Schritt 3: Führen Sie Excel aus, um festzustellen, ob es ordnungsgemäß ausgeführt wird.