Originalbuchstaben werden beim Tippen gelöscht! Wie stoppe ich das Löschen? [Partitionsmanager]

Zusammenfassung :

So beenden Sie das Löschen beim Tippen

Löschen die neuen Buchstaben beim Binden die Buchstaben, die sich bereits im Dokument befinden? Bei der Ausführung des Problems entscheiden sich einige Benutzer dafür, das gesamte Dokument erneut einzugeben. Dies ist ein Weg, aber zeitaufwändig. Dieser Beitrag erklärt und zeigt, warum dieses Problem auftritt So beenden Sie das Löschen beim Tippen .

Schnelle Navigation :

Originalbuchstaben werden beim Tippen gelöscht



Viele Benutzer haben sich beschwert, dass die neuen Buchstaben die bereits im Dokument enthaltenen Buchstaben gelöscht haben:

Manchmal tippe ich ein Wort falsch, indem ich einen Buchstaben vermisse. Wenn ich den fehlenden Buchstaben einfüge, wird der nächste Buchstabe abgeschnitten. Zum Beispiel möchte ich das Wort MARKET schreiben, aber den Buchstaben K verpassen und MARET schreiben. Wenn ich den Buchstaben K einfüge, löscht mein Computer den Buchstaben E. answers.microsoft.com

Warum tritt das Problem auf?



Ein Computer verfügt über zwei verschiedene Eingabemethoden: Einfügemodus und Überschreibmodus.



Der Einfügemodus ist der Standardmodus. In diesem Modus wird das, was Sie eingeben, an der Stelle des Textcursors eingefügt.

Wie der Name schon sagt, ersetzt der Overtype-Modus Text, anstatt ihn zu verschieben. Mit anderen Worten, in diesem Modus ersetzt Ihre Eingabe die Buchstaben, die sich bereits im Dokument befinden.

Aus diesem Grund werden die bereits im Text enthaltenen Buchstaben gelöscht, wenn Sie neue Buchstaben eingeben.



Wie kann verhindert werden, dass Wörter beim Tippen gelöscht werden? Wechseln Sie vom Überschreibmodus in den Einfügemodus. Scrollen Sie nach unten, um zu sehen, wie Sie die Umschaltung abschließen.

Trinkgeld: Was tun, wenn wichtige Dateien dauerhaft gelöscht werden? Versuchen MiniTool-Partitionsassistent . Das Programm kann Ihnen helfen, verlorene Daten wiederherzustellen, die durch Löschen, Formatieren, Virenbefall usw. verursacht wurden.

Kostenfreier Download

Wechseln Sie vom Überschreibmodus in den Einfügemodus

Es ist einfach, den Overtype-Modus auszuschalten - drücken Sie einfach die Taste Einfügen Taste (auch als Ins-Taste bezeichnet) auf Ihrer Tastatur. Die Einfügen-Taste befindet sich immer in der oberen rechten Ecke der Tastatur.



So beenden Sie das Löschen bei der Eingabe von 1

Nachdem Sie die Einfügungstaste gedrückt haben, können Sie beliebige Buchstaben in Ihren Text eingeben und prüfen, ob die neuen Buchstaben die bereits im Text enthaltenen Buchstaben ersetzen. Wenn Originalbriefe immer noch gelöscht werden, speichern Sie bitte Ihre Arbeit und schließen Sie die Anwendung. Starten Sie die Anwendung neu und Sie sollten in der Lage sein, den Text normal einzugeben.

Windows Shell Experience Host

Möglicherweise interessieren Sie sich für 5 Methoden zum Beheben der Eingabe falscher Buchstaben durch die Tastatur in Windows 10.



Wenn Sie den Übertyp in Microsoft Word dauerhaft deaktivieren möchten, können Sie dem folgenden Lernprogramm folgen.

Schritt 1: Öffnen Sie ein Dokument mit Microsoft Word.

Schritt 2: Drücke den Datei Menü in der oberen linken Ecke von Word.

Schritt 3: Drücke den Optionen Option aus dem Menü Datei.

Schritt 4: Drücke den Fortgeschrittene Tab und deaktivieren Sie dann die Verwenden Sie die Einfügen-Taste, um den Überschreibmodus zu steuern Option unter Bearbeitungsoptionen auf der rechten Seite des Fensters.

Schritt 5: Drücke den OK Schaltfläche, um die Änderung zu speichern.

Endeffekt

Wie kann ich das Löschen beim Tippen beenden? Schalten Sie den Überschreibmodus aus, indem Sie die Einfügen-Taste auf der Tastatur drücken.

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, wie Sie das Löschen beim Tippen beenden können, lassen Sie diese bitte in der folgenden Kommentarzone. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.