Behoben: Brother-Drucker bleibt unter Windows 10 offline [Partition Magic]

Zusammenfassung :

Der Brother-Drucker bleibt offline

Eine große Anzahl von Benutzern beschwert sich darüber, dass ihr Brother-Drucker weiterhin offline geschaltet wird. Warum ist mein Brother-Drucker offline? Wenn Sie versuchen, es herauszufinden, sind Sie bei uns genau richtig. Heute, MiniTool wird gemeinsam mit Ihnen die Methoden zur Fehlerbehebung untersuchen.

Schnelle Navigation :

Warum ist mein Bruder Drucker offline?



Sobald der Brother-Drucker offline bleibt, werden die Dokumente nur zur Warteschlange hinzugefügt, können jedoch nicht direkt gedruckt werden. Warum ist mein Brother-Drucker offline? Nach der Analyse vieler Benutzerberichte und Beiträge sind mehrere mögliche Gründe dafür verantwortlich, dass der Brother-Drucker offline ist. Sie sind:

HP Batteriewechsel des Laptop-Computers
  • Firewall- und Antivirenprogramme . Manchmal blockiert die Windows Defender-Firewall oder das Antivirenprogramm den Drucker aufgrund eines falsch positiven Ergebnisses am Zugriff auf das Internet.
  • Beschädigter Gerätetreiber . Wenn der Druckertreiber beschädigt wird oder fehlt, tritt möglicherweise das Problem mit dem Brother-Drucker offline auf. Sie können dies beheben, indem Sie die entsprechenden Treiber neu installieren.
  • ungültige IP-Adresse . Um zu vermeiden, dass der Brother-Drucker unter Windows 10 offline ist, empfehlen wir, dem Drucker eine statische IP-Adresse zuzuweisen.
  • Drucker offline verwenden . Es ist eine Windows-Funktion, mit der Sie den Drucker offline verwenden können. Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird der Brother-Drucker möglicherweise weiterhin offline geschaltet.

Sehen wir uns nun die Offline-Korrekturen des Brother-Druckers im folgenden Teil an.



So beheben Sie den Brother-Drucker offline

Stellen Sie vor dem Ausführen der folgenden Lösungen sicher, dass Sie sich als Administrator angemeldet haben und die Netzwerkverbindung stabil ist und Ihr Brother-Drucker ordnungsgemäß an den Computer angeschlossen ist.

Fix 1. Deaktivieren Sie Windows Firewall und Antivirus vorübergehend



Wie oben erwähnt, kann die Windows Defender-Firewall und das Antivirenprogramm dazu führen, dass der Brother-Drucker weiterhin offline geschaltet wird. Sie können also versuchen, Ihr Antivirenprogramm vorübergehend zu deaktivieren und zu überprüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Hier nehmen wir zum Beispiel die Windows-Firewall:

Schritt 1. Art Firewall im Suchfeld und wählen Sie Windows Defender Firewall vom besten Spiel.

Schritt 2. Klicke auf Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows Defender-Firewall auf der linken Seite.



Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows Defender-Firewall

Schritt 3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Windows Defender Firewall deaktivieren (nicht empfohlen) und klicken Sie auf OK um die Änderungen zu speichern.

Jetzt können Sie überprüfen, ob der Brother-Drucker offline unter Windows 10 weiterhin besteht.

Fix 2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Brother-Drucker als Standarddrucker eingestellt ist



Außerdem sollten Sie überprüfen, ob Ihr Brother-Drucker als Standarddrucker festgelegt ist. So geht's:

Schritt 1. Art Steuerung im Suchfeld und wählen Sie Schalttafel .

Schritt 2. Ändere das Gesehen von zu Große Icons und auswählen Geräte und Drucker .



Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Brother-Druckersymbol und wählen Sie Als Standard Drucker festgelegt .

Als Brother-Drucker als Standarddrucker festlegen

Fix 3. Deaktivieren Sie SNMP

SNMP (Simple Network Management Protocol) ist ein erneuertes Internet-Standardprotokoll, das zum Konfigurieren und Sammeln von Netzwerkgeräten verwendet wird. Dieses Protokoll verursacht jedoch auch Probleme mit dem Brother-Drucker offline. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Ihren Port neu zu konfigurieren.

Schritt 1. Öffnen Sie die Systemsteuerung und ändern Sie die gesehen von zu Kategorie und klicken Sie auf Geräte und Drucker anzeigen unter dem Hardware und Sound Sektion.

Klicken Sie auf Geräte und Drucker anzeigen

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Brother-Drucker und wählen Sie Eigenschaften .

Schritt 3. Navigieren Sie zu Hafen Klicken Sie auf die Registerkarte und wählen Sie den Port aus, mit dem Sie gerade verbunden sind, und klicken Sie dann auf Port konfigurieren .

Schritt 4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben SNMP-Status aktiviert und dann auf klicken OK um die Änderungen zu speichern.

Deaktivieren Sie SNMP

Jetzt können Sie versuchen, den Drucker zu verwenden, um festzustellen, ob der Brother-Drucker weiterhin offline ist.

Fix 4. Überprüfen Sie Ihre IP-Adresse

Wenn die oben beschriebene Methode nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise die IP-Adresse überprüfen, die Sie für Ports zuweisen. Stellen Sie hier sicher, dass die IP-Adresse statisch ist und mit der Ihres PCs übereinstimmt. Dafür:

Schritt 1. Wiederholen Schritt 1 bis Schritt 3 von der Lösung 4 und navigieren Sie zu Hafen Tab.

Schritt 2. Wählen Sie aus der Liste der Anschlüsse eine statische IP-Adresse aus, die Ihr Drucker verwenden kann, und klicken Sie auf Port konfigurieren .

Klicken Sie auf Port konfigurieren

Schritt 3. Überprüfen Sie im Fenster mit den Porteinstellungen, ob die Portname und IP Adresse ist das gleiche wie Ihr System. Wenn nicht, geben Sie die richtige IP-Adresse und den richtigen Namen ein und klicken Sie auf OK Änderungen speichern.

Hinweis: Überprüfen Sie nicht die WSD Port, von dem bekannt ist, dass er den Brother-Drucker offline unter Windows 10 verursacht.

Fix 5. Deaktivieren Sie die Pinter-Offline-Funktion

Eine weitere Offline-Korrektur für Brother-Drucker besteht darin, die Offline-Funktion des Windows 10-Druckers zu deaktivieren. Es wurde von vielen Benutzern als hilfreich erwiesen. Probieren Sie es jetzt aus.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Brother-Drucker und wählen Sie Sehen Sie, was gedruckt wird .

Schritt 2. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Drucker in der oberen linken Ecke und deaktivieren Sie die Drucker offline verwenden Möglichkeit.

Deaktivieren Sie die Option Drucker offline verwenden

Systemfehler-Speicherauszugsdateien