Dieses Gerät kann nicht genügend freie Ressourcen finden, die es verwenden kann (BEHOBEN)

Sie haben diesen Artikel wahrscheinlich gefunden, weil Sie nach einer Lösung für die folgende Fehlermeldung gesucht haben:



Dieses Gerät kann nicht genügend freie Ressourcen finden, die es verwenden kann.

Nun, Sie wären froh, dass Sie auf dieser Seite gelandet sind. Wir verstehen, dass dies ein ärgerliches Problem ist, auf das viele Benutzer stoßen, insbesondere Crypto Miner, die mehrere GPUs in ihrem Rig haben. Aus diesem Grund haben wir diesen kurzen Beitrag zusammengestellt, um Ihnen beizubringen, wie Sie den Fehlercode 12 beheben können (dieses Gerät kann nicht genügend freie Ressourcen finden, die es verwenden kann).



coole Verwendung für USB-Laufwerke

Warum erhalte ich den Fehlercode 12?

In den meisten Fällen wird der Fehlercode 12 angezeigt, wenn der Benutzer zwei installierte Hardwareteile demselben Eingabe- / Ausgabeport zuweist. Dieses Problem kann auch auftreten, wenn mehrere Geräte demselben DMA-Kanal zugeordnet sind. In diesem Fall wird dem Benutzer ein gelbes Ausrufezeichen neben dem jeweiligen Gerät angezeigt, wenn er zur Registerkarte Allgemein des Geräte-Managers wechselt.

Wie behebt man den Fehlercode 12 (dieses Gerät kann nicht genügend freie Ressourcen finden, die es verwenden kann)?

  • Verwenden der Fehlerbehebung für Hardware und Geräte
  • Wiederherstellen des problematischen Treibers auf die vorherige Version
  • Neuinstallation des problematischen Treibers

Lösung 1: Verwenden der Fehlerbehebung für Hardware und Geräte



Die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte kann Fehlerursachen lokalisieren und entsprechend beheben. Da es sich bei dem Fehlercode 12 um ein Hardwareproblem handelt, kann die Fehlerbehebung hilfreich sein, um eine geeignete Lösung dafür bereitzustellen. Um dieses Tool zu öffnen, müssen Sie lediglich die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Taste + S.
  2. Geben Sie im Suchfeld 'Fehlerbehebung' ein (keine Anführungszeichen).
  3. Wählen Sie in den Ergebnissen die Option Fehlerbehebung aus. Stellen Sie sicher, dass Sie auf das Element mit einem Schraubenschlüsselsymbol klicken.
  4. Scrollen Sie nach dem Öffnen des Fensters zur Fehlerbehebung nach unten, bis Sie den Eintrag für Hardware und Geräte finden. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf Fehlerbehebung ausführen.

Wählen Sie Fehlerbehebung ausführen.

Die Problembehandlung für Hardware und Geräte identifiziert nun die Probleme, die möglicherweise den Fehlercode 12 verursacht haben. Die Probleme werden automatisch behoben. Wenn es weitere Empfehlungen gibt, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Lösung 2: Wiederherstellen des problematischen Treibers auf die vorherige Version



Wenn die Fehlerbehebung den Fehlercode 12 nicht behoben hat, können Sie versuchen, den fehlerhaften Treiber auf die vorherige Version zurückzusetzen. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Statusleiste des Notizblocks
  1. Gehen Sie zu Ihrer Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol.
  2. Wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste.
  3. Suchen Sie nach dem fehlerhaften Fluss und doppelklicken Sie darauf.
  4. Gehen Sie zur Registerkarte Treiber.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Rollback Driver.
  6. Wenn Sie aufgefordert werden, die Änderung zu bestätigen, klicken Sie auf Ja.
  7. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Lösung 3: Neuinstallation des problematischen Treibers

Wenn Sie den Fehlercode 12 auf Ihrem Netzwerkadapter oder WLAN-Adapter erhalten, können Sie den fehlerhaften Treiber entfernen und neu installieren. Beachten Sie, dass diese Lösung nur für dieses spezielle Szenario gilt. Möglicherweise müssen Sie Ihren Computer auch an ein kabelgebundenes Netzwerk anschließen, um die Fehlerbehebung durchzuführen.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + S auf Ihrer Tastatur.
  2. Geben Sie 'Geräte-Manager' (keine Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den fehlerhaften Treiber und wählen Sie Gerät deinstallieren.
  4. Klicken Sie auf das Feld neben 'Treibersoftware für dieses Gerät löschen' und klicken Sie auf 'Deinstallieren'.
  5. Starten Sie Ihren PC neu.

Ihr System erkennt automatisch den fehlenden Treiber und installiert seine Standardversion. Um sicherzustellen, dass das Gerät reibungslos funktioniert, empfehlen wir, den Treiber zu aktualisieren. Sie können dies manuell tun, indem Sie die Website des Herstellers besuchen und nach der richtigen Version für Ihr System suchen. Diese Option kann jedoch riskant und zeitaufwändig sein. Schließlich kann die Installation der falschen Treiber zu Problemen mit der Systeminstabilität führen.

Wir empfehlen daher, den einfachen und zuverlässigen Weg zu gehen und den Prozess mithilfe von zu automatisieren Treiber-Updater . Wenn Sie dieses Softwareprogramm aktivieren, erkennt es automatisch Ihre Systemversion und findet die richtigen Treiber dafür. Es werden alle beschädigten, beschädigten, veralteten und fehlenden Treiber repariert. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie eine Verbesserung der Systemleistung feststellen.



Sie können Ihre Treibersicherungen wiederherstellen, wenn Sie möchten.

wie man eine ssd abwischt

Mit welcher Methode haben Sie den Fehlercode 12 behoben?

Geben Sie Ihre Antwort in den Kommentaren unten ein!