Was ist, wenn ich Roboterstimmen in Skype höre?

'Die menschliche Stimme ist das Organ der Seele'
Henry Wadsworth Longfellow

Heute ist uns die Technologie näher als je zuvor, und wir können uns nur über diese Beziehung freuen. Trotzdem ist das Hören von Roboterstimmen in Skype selbst für einen Hardcore-Technikfreak ein bisschen zu viel, nicht wahr?



In der Tat sollten Menschen Menschen bleiben, was insbesondere für Ihre Skype-Kontakte gilt. Dulden Sie also niemals die Art der Anrufqualität, die Sie glauben lässt, dass die Maschinen steigen.



Und die gute Nachricht ist, dass Sie das Zeug dazu haben, das Problem „Skype geht Roboter“ anzugehen, nachdem Sie die folgenden Tipps und Richtlinien gelesen haben.

Hier sind unsere Top-7-Lösungen für das Skype-Roboter-Soundproblem in Windows 10:

  1. Untersuchen Sie den Fall
  2. Überprüfen Sie den Skype-Herzschlag
  3. Überprüfen Sie Ihre Kopfhörer / Lautsprecher
  4. Prüfe deine Internetverbindung
  5. Aktualisieren Sie die Skype-App
  6. Deinstallieren Sie Skype und installieren Sie es erneut
  7. Aktualisieren Sie Ihre Treiber



Es ist also an der Zeit, Ihrem guten alten Skype die menschliche Note zu verleihen:

1. Untersuchen Sie den Fall

Beantworten Sie in erster Linie Folgendes:

Tritt das betreffende Problem nur bei einem bestimmten Kontakt auf?

  • In diesem Fall liegt das Problem möglicherweise am anderen Ende. Teilen Sie diesen Artikel mit dieser Person, damit sie das Problem beheben kann.
  • Wenn alle Ihre Kontakte wie Roboter klingen, arbeiten Sie sich nach unten, um die beste Lösung für Sie zu finden.

2. Überprüfen Sie Skype Heartbeat



Das erste, was Sie tun sollten, wenn Ihre Skype-Kontakte metallisch klingen, ist, Skype Heartbeat zu überprüfen: Der Punkt ist, dass die App selbst möglicherweise Probleme hat.

Windows 10 kritischer Prozess starb

Sie können den Skype-Status überprüfen, indem Sie:

  • Besuch der Skype-Status-Webseite
  • Starten Sie Ihr klassisches Skype und navigieren Sie zu: Skype -> Help -> Heartbeat

3. Untersuchen Sie Ihre Kopfhörer / Lautsprecher

'Robotic' Skype kann bedeuten, dass Ihre Kopfhörer oder Lautsprecher abgespielt werden.



Stellen Sie zunächst sicher:

  • Ihre Kopfhörer / Lautsprecher sind angeschlossen und eingeschaltet.
  • sie sind nicht stummgeschaltet;
  • nichts blockiert sie.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, Ihre Audiogeräte auf einem anderen Windows-basierten Computer zu testen. Ihre Kopfhörer / Lautsprecher sind möglicherweise defekt und müssen ersetzt werden.

4. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Das Skype-Problem mit dem Roboter ist häufig auf eine schlechte Internetverbindung zurückzuführen.



Zögern Sie daher nicht:

  • Überprüfen Sie Ihren Wi-Fi-Signalpegel.
  • Schließen Sie die Apps, die möglicherweise Ihre Internetbandbreite belasten.
  • Versuchen Sie es mit einer Kabelverbindung.

5. Aktualisieren Sie die Skype-App

Wenn Sie beim Skyping weiterhin Roboterstimmen hören, lohnt es sich möglicherweise, die App zu aktualisieren.

Sie können dies tun durch:

  • Besuch der offiziellen Website und Herunterladen der neuesten Skype-Version;
  • Suche nach verfügbaren Skype-Updates im Windows Store;
  • Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, wenn Sie das klassische Skype für den Desktop verwenden: Skype -> Help -> Check for Updates (Dort können Sie entweder Classic Skype aktualisieren oder das neue Skype ausprobieren - Sie haben die Wahl)

Stellen Sie außerdem sicher, dass die Person, die Sie anrufen, die neueste Version von Skype verwendet.

6. Deinstallieren Sie Skype und installieren Sie es erneut

Versuchen Sie, die App zu deinstallieren und neu zu installieren, damit Skype keine Robotertöne erzeugt.

Führen Sie die folgenden einfachen Schritte aus, um Skype zu deinstallieren:

  1. Sichern Sie zunächst Ihren Skype-Verlauf:
    • Windows-Logo-Taste + R -> Geben Sie% appdata% skype in das Feld Ausführen -> OK ein
    • Kopieren Sie den Ordner 'Meine empfangenen Skype-Dateien' und den Ordner 'Ihr Skype-Name' und verschieben Sie sie an einen anderen Ort auf Ihrem PC
  2. Windows-Logo-Taste + R -> Geben Sie 'appwiz.cpl' in das Feld 'Ausführen' ein
  3. Programme und Funktionen -> Skype -> Rechtsklick darauf -> Deinstallieren / Ändern -> App deinstallieren
  4. Gehen Sie zu C: Programme -> Suchen Sie den Skype-Ordner und den SkypePM-Ordner -> Löschen Sie sie

In einigen Fällen müssen Sie Skype möglicherweise vollständig deinstallieren. Für dieses Verfahren muss die Windows-Registrierung bearbeitet werden, was in der Tat ein riskantes Geschäft ist. Ein kleiner Fehler kann Ihr System irreparabel beschädigen. Um Tränen zu vermeiden, überreden Sie sich, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Sie wissen, besser sicher als leid.

Sichern Sie Ihre Registrierung:

  1. Windows-Logo-Taste + R -> Geben Sie regedit.exe in das Feld Ausführen-> Eingabe ein
  2. Registrierungseditor -> Wählen Sie die Registrierungsschlüssel und / oder Unterschlüssel aus, die Sie sichern möchten -> Datei> Exportieren -> Wählen Sie den Speicherort und den Namen für die Sicherungsdatei -> Speichern

Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt:

  1. Windows-Logo-Taste + S -> Geben Sie restore in das Suchfeld ein -> Erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt
  2. Systemeigenschaften -> Erstellen -> Beschreiben Sie den Wiederherstellungspunkt, den Sie erstellen möchten-> Erstellen

Außerdem empfehlen wir Ihnen dringend, Ihre Dateien vor Datenverlust zu schützen. Eine bequeme und benutzerfreundliche Backup-Lösung, z. BitReplica wird für diesen Zweck sehr nützlich sein.
Entfernen Sie nun die Skype-Einträge aus Ihrer Registrierung:

  1. Windows-Logo-Taste + R -> Geben Sie regedit.exe in das Feld Ausführen-> Eingabe -> Registrierungseditor ein
  2. Bearbeiten -> Suchen -> Geben Sie Skype in das Feld Suchen ein -> Weiter suchen
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Suchergebnisse -> Löschen Sie sie

Es ist Zeit, Skype auf Ihrem PC neu zu installieren:

  1. Laden Sie die neueste Skype-Version herunter.
  2. Installieren Sie es auf Ihrem PC.
  3. Überprüfen Sie, ob es weiterhin „Roboter“ ist.

Wenn Ihre Kontakte jetzt menschlich klingen, können Sie den Skype-Verlauf abrufen:

  1. Schließen Sie Ihre Skype-App -> Windows-Logo-Taste + R -> Geben Sie% appdata% skype in das Feld Ausführen-> OK ein
  2. Legen Sie den Ordner 'Meine empfangenen Skype-Dateien' und den Ordner 'Ihr Skype-Name' in diesem Ordner ab

So stellen Sie Ihre Registrierung wieder her, wenn Sie es vermasselt haben:

ungültige ausführbare Spielversion win64 / paladins.exe
  1. Windows-Logo-Taste + R -> Geben Sie regedit.exe in das Feld Ausführen-> Eingabe -> Registrierungseditor ein
  2. Datei -> Importieren -> Registrierungsdatei importieren -> Suchen Sie die erforderliche Sicherungsdatei -> Öffnen

Sie können Ihr System auch auf den neuesten Wiederherstellungspunkt zurücksetzen:

  1. Start -> Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Dateiversionsverlauf
  2. Wiederherstellung -> Systemwiederherstellung öffnen -> Weiter
  3. Wählen Sie den letzten funktionierenden Wiederherstellungspunkt -> Weiter -> Fertig stellen -> Ja

7. Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Fehlerhafte oder veraltete Treiber können dazu führen, dass Ihr Skype 'Roboter' wird, was ausdrücklich gruselig ist. Um das betreffende Problem zu beheben, empfehlen wir Ihnen, Ihre Treiber so schnell wie möglich zu beheben.

Um dieses Ziel zu erreichen, können Sie:

Fehlerbehebung bei Ihren Treibern manuell

Es steht Ihnen frei, Ihre Zeit und Mühe darauf zu verwenden, Ihre Treiber einzeln zu aktualisieren. Gehen Sie zu den Websites Ihrer Anbieter, laden Sie die erforderlichen exe.files herunter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Treiber auf den neuesten Stand zu bringen.

Verwenden Sie Driver Verifier

Es ist nicht so einfach, den Hauptschuldigen unter Ihren Fahrern zu finden, wie es scheint. Verwenden Sie daher Driver Verifier, um sich von dieser mühsamen Aufgabe zu befreien.

So geht's:

Start menu -> Type verifier -> Enter -> Follow the prompts to detect the misbehaving drivers

Nutzen Sie den Geräte-Manager

Der Geräte-Manager ist Ihre erste Wahl, wenn es um zwielichtige Treiber geht.

Sie können sie neu installieren oder aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Win + X -> Device Manager -> Locate your devices and update / reinstall their drivers

Was ist Samsung Rapid Mode

Verwenden Sie ein Spezialwerkzeug

Es klingt nach einer vernünftigen Idee, alle Treiber mit einem Klick zu reparieren. Sie können dies tun, indem Sie spezielle Software verwenden, z. Treiber-Updater.

Wir hoffen, dass Ihre Skype-Kontakte jetzt menschlicher klingen als je zuvor.