Was passiert, wenn meine Intel-Audiotreiber nach dem Windows 10-Update den Ton verlieren?

„Es beginnt mit einem einzigen Ton.
Wenn dieser Sound etwas enthält,
dann lohnt es sich weiterzumachen. '
Steve Lacy

Kein Ton nach Windows Oktober 2018 Update

Windows 10-Benutzer haben in letzter Zeit viel durchgemacht: Das neueste Oktober-Update brachte viele Probleme mit sich. Der berüchtigte Fehler beim Löschen von Dateien ist das Hauptproblem . Um das Ganze abzurunden, begannen Windows Store und Edge zu handeln. Infolgedessen musste Microsoft den Rollout des Updates anhalten, um die Idee richtig zu testen. Jetzt ist es wieder da (und doch noch) läuft auf weniger als 3% der PCs aus der Win 10-Benutzerbasis) . Die Neuveröffentlichung hätte reibungslos verlaufen können - alle haben darauf gehofft -, aber nun, die Dinge laufen oft nicht wie geplant, und genau das ist passiert.



Die Sache ist, dass das neue Update Audio auf einer großen Anzahl von Computern mit Intel-Treibern beendet hat. Die unglücklichen Benutzer haben über Windows Update die falschen Treiberversionen erhalten und dadurch die Audioausgabe verloren. Am Anfang war Microsoft nicht allzu hilfreich. Erstens beschuldigte es Intel, zu früh neue Treiber veröffentlicht zu haben. Dann empfahl der Technologieriese denjenigen, die Intel-Gerätetreiber verwenden, das neue Update zu verschieben oder Updates ganz auszuschalten. Am Ende wurde ein offizielles Update veröffentlicht, das sich in einigen Fällen als wirksam erwies.



Wie behebe ich Probleme mit dem Intel-Audiotreiber?

Da Sie diesen Artikel lesen, können wir davon ausgehen, dass der Mangel an Audioausgabe auf Ihrem PC Sie hierher gebracht hat. Obwohl dieses Problem schwerwiegend erscheinen mag, ärgern Sie sich nicht: Im Folgenden finden Sie eine Liste einfacher Möglichkeiten, um Ihren Sound wieder herzustellen.

Verwenden Sie die Microsoft-Lösung

Wenn nach dem Windows-Update vom Oktober 2018 auf Ihrem PC kein Ton zu hören ist, können Sie versuchen, das Windows-Update KB4468550 zu installieren. Es ist eine offizielle Lösung für das Problem und hilft Ihnen, wenn der Intel Smart Sound Technology-Treiber (Version 09.21.00.3755) hinter Ihren Kopfschmerzen steckt. Sie können zum Microsoft Update-Katalog gehen und das Update manuell installieren. Sie können auch Windows Update überprüfen: Öffnen Sie die App Einstellungen, wählen Sie Update und Sicherheit aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Nach Updates suchen. Ihr Betriebssystem sucht nach allen Updates, die erforderlich sind, damit die Komponenten ordnungsgemäß funktionieren.

Deinstallieren Sie Ihre Intel-Treiber über den Geräte-Manager



Wenn die Verwendung des Fixes von Microsoft erfolglos war, kann es in Ihrem Szenario hilfreich sein, einen bestimmten Geräte-Manager-Trick auszuführen. Folgendes sollten Sie tun:

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste. Halten Sie die X-Taste gedrückt, während Sie sie gedrückt halten. Dadurch wird das Windows 10 Power User-Menü geöffnet.
  2. Wählen Sie aus den verfügbaren Optionen Geräte-Manager aus.
  3. Suchen Sie den Eintrag für Sound-, Video- und Gamecontroller und erweitern Sie ihn.
  4. Suchen Sie nach Ihrem Intel Audio Controller.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie Eigenschaften und klicken Sie auf die Registerkarte Treiber.
  6. Wenn Sie die Version 9.21.0.3755 verwenden, haben Sie die falsche Treibersoftware. Klicken Sie auf Gerät deinstallieren.
  7. Auf Ihrem Bildschirm wird ein Popup angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um sicherzustellen, dass der Treiber entfernt wird.
  8. Klicken Sie auf Deinstallieren und warten Sie, bis der Deinstallationsvorgang abgeschlossen ist.
  9. Starten Sie zum Schluss Ihren PC neu.

Hoffentlich wird beim nächsten Start der richtige Treiber auf Ihrem Computer installiert.

Verwenden Sie ein spezielles Werkzeug


Suchen Sie immer noch nach Möglichkeiten, um Probleme mit dem Intel-Audiotreiber zu beheben? Die Verwendung eines zuverlässigen und intuitiven Tools wie Driver Updater ist möglicherweise die beste Lösung für das Problem 'Kein Ton nach Windows Oktober 2018 Update'. Der Punkt ist, dass Sie mit dem angezeigten Tool alle Ihre Treiberprobleme mit nur einem Klick lösen können. Mit diesem Dienstprogramm sind die neuesten Treiberupdates für Ihren Computer garantiert, und Sie können sich darauf verlassen, dass sie genau das sind, was Ihr Betriebssystem benötigt, um so zu funktionieren, wie es soll.



Das ist es. Wir hoffen, dass Ihre Fahrerprobleme nicht mehr bestehen.

Waren Sie von dem in diesem Artikel beschriebenen Problem betroffen?

Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen in unseren Kommentaren!