Was ist, wenn USB-C unter Windows 10 nicht funktioniert?

Die USB-A- und USB-B-Verbindungstypen sind die meisten Benutzer gewohnt. Heutzutage gibt es jedoch noch mehr Dinge, die Sie mit dem neuen USB-C-Verbindungstyp erreichen können. Mit dieser Option können Benutzer ihren Computer aufladen. Darüber hinaus können sie ihren PC auch an andere USB-C-Geräte anschließen, darunter Mediaplayer, Smartphones, Dockingstationen und Anzeigeadapter.



Wir sind uns jedoch bewusst, dass ein guter Prozentsatz der Benutzer Probleme mit ihrer USB-C-Verbindung hat. In den meisten Fällen werden die Probleme durch Probleme mit der Hardware oder Software verursacht. Machen Sie sich keine Sorgen, da Sie USB-C-Probleme auf einem Windows 10-Computer problemlos beheben können. Schließlich. Sie erhalten Benachrichtigungen, anhand derer Sie feststellen können, wie das Problem behoben werden kann.

Was ist ein USB-C-Anschluss?

Der vom USB Implementers Forum entwickelte USB-C-Verbindungstyp ist ein Tool zur Übertragung von Strom und Daten. Es ist erwähnenswert, dass dies von den Mitgliedern der Organisation als branchenüblicher Konnektor entworfen, zertifiziert und freigegeben wurde. Über 700 Unternehmen sind Teil des USB Implementers Forum, darunter Apple, Microsoft, Dell, HP, Intel und Samsung. Dies ist auch der Grund, warum viele Computerhersteller die USB-C-Technologie ohne weiteres akzeptierten.



Ist es einem Micro-USB-Anschluss ähnlich?

Auf den ersten Blick ähnelt der USB-C-Anschluss einem Micro-USB-Anschluss. Ersteres hat jedoch eine ausgeprägte ovale Form. Darüber hinaus ist es etwas dicker, um die besten Funktionen zu nutzen. Wie bei MagSafe und Lightning ist der USB-C-Anschluss nicht nach oben oder unten ausgerichtet. Sie müssen den Stecker einfach richtig auskleiden und müssen sich nicht darum kümmern, ihn umzudrehen, um ihn richtig anzuschließen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die Kabel an beiden Enden die gleichen Anschlüsse haben. Dies bedeutet, dass es Ihnen nicht schwer fallen würde, herauszufinden, welches Ende wohin führt.

Vergleich von USB-C und USB 3.1



Das Standardprotokoll des USB-C-Verbindungstyps ist USB 3.1. Theoretisch ist USB 3.1 mit 10 Gbit / s doppelt so schnell wie USB 3.0. Die Anschlüsse für USB 3.1 befinden sich jedoch immer noch in ihrer ursprünglichen, größeren Form. Solche Anschlüsse werden als „USB 3.1 Typ A“ bezeichnet. Im Allgemeinen ist es üblicher geworden, USB 3.1-Anschlüsse mit USB-C-Anschlüssen zu sehen.

So beheben Sie USB-C-Probleme auf einem Windows 10-Computer

Einige der Benachrichtigungen, die auftreten können, wenn die USB-C-Verbindung nicht funktioniert, umfassen Folgendes:

  • Möglicherweise können Sie Ihr USB-Gerät reparieren
  • Langsame USB-Ladegerätverbindung
  • Die Anzeigeverbindung ist möglicherweise eingeschränkt
  • Der PC wird nicht aufgeladen
  • Das USB-Gerät funktioniert möglicherweise nicht
  • Diese beiden Geräte können nicht kommunizieren
  • Das USB-Gerät funktioniert möglicherweise nicht richtig
  • Verwenden Sie einen anderen USB-Anschluss
  • Die Funktionalität des USB- oder Thunderbolt-Geräts ist möglicherweise eingeschränkt

Jede Benachrichtigung hat ihre Lösung. Unabhängig davon, ob Sie die USB-C-Kompatibilität beheben oder Ihre Treiber aktualisieren müssen, können Sie immer etwas tun, um das Problem zu beheben.

Das Gerät \ device \ harddisk0 \ dr0 hat einen fehlerhaften Block.

Was tun, wenn die Fehlermeldung 'Möglicherweise können Sie Ihr USB-Gerät reparieren?' Angezeigt wird



Wenn Sie diese Benachrichtigung sehen, während Sie versuchen, einen USB-C-Verbindungstyp zu verwenden, muss ein Fehler mit dem Gerät oder den Treibern auf Ihrem Computer vorliegen. Sie können die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte ausführen oder Ihre Treiber aktualisieren, um das Problem zu beheben.
Schnelle Lösung Zur schnellen Behebung «USB-C funktioniert nicht unter Windows 10» Verwenden Sie ein sicheres KOSTENLOSES Tool, das vom Expertenteam entwickelt wurde.

Die App enthält keine Malware und wurde speziell für das in diesem Artikel beschriebene Problem entwickelt. Laden Sie es einfach herunter und führen Sie es auf Ihrem PC aus. Kostenfreier Download

ist zertifizierter Microsoft® Silver Application Developer. Microsoft bestätigt das hohe Know-how von Auslogics bei der Entwicklung hochwertiger Software, die den wachsenden Anforderungen von PC-Benutzern gerecht wird.

Stop 0x0000009f

Ausführen der Fehlerbehebung für Hardware und Geräte

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Taste + S.
  2. Geben Sie 'Control Panel' (keine Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Sobald die Systemsteuerung aktiviert ist, gehen Sie in die obere rechte Ecke des Fensters und klicken Sie auf die Option Anzeigen nach.
  4. Wählen Sie große Symbole aus den Optionen.
  5. Klicken Sie auf Fehlerbehebung.
  6. Gehen Sie zum Menü im linken Bereich und klicken Sie auf Alle anzeigen.
  7. Wählen Sie Hardware und Geräte.
  8. Klicken Sie auf Weiter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Das Tool erkennt Probleme mit Ihrer Hardware und Ihren Geräten und versucht, diese zu beheben.

Verwenden von Windows Update zum Korrigieren der Gerätetreiber

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in Ihrer Taskleiste.
  2. Wählen Sie Einstellungen aus der Liste.
  3. Klicken Sie auf Updates & Sicherheit.
  4. Gehen Sie zum Menü im linken Bereich und wählen Sie Windows Update.
  5. Gehen Sie zum rechten Bereich und klicken Sie auf Nach Updates suchen.
  6. Installieren Sie alle verfügbaren Updates.

Aktualisieren Sie Ihre Gerätetreiber

Möglicherweise sind die Gerätetreiber in Ihrem Computer beschädigt, beschädigt oder veraltet. Sie können sie aktualisieren, um Ihrem Gerät neue Treiber zu geben. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie dies tun können: Auf die Website des Herstellers gehen oder den Aktualisierungsprozess mithilfe von Driver Updater automatisieren.



Was ist, wenn USB-C unter Windows 10 nicht funktioniert?

Es ist erwähnenswert, dass das manuelle Aktualisieren Ihrer Treiber zeitaufwändig und riskant sein kann. Wie bereits erwähnt, müssen Sie auf der Website des Herstellers nach kompatiblen Treibern suchen. Wenn Sie die falschen Treiber herunterladen und installieren, kann dies zu weiteren Problemen auf Ihrem Computer führen.

Wenn Sie andererseits den Prozess mithilfe von Driver Updater automatisieren, vermeiden Sie mögliche PC-Schäden. Das Beste daran ist, dass das Tool alle problematischen Treiber behandelt - nicht nur den, der das Problem mit dem USB-C-Verbindungstyp verursacht hat. Sie werden also eine deutliche Verbesserung der Leistung und Geschwindigkeit Ihres PCs feststellen.

Suchen der Fehlercodes für Geräteprobleme

Es ist wichtig, den Fehlercode zu kennen, um Probleme mit Ihrem Gerät angemessen zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Fehlercode zu erhalten:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in Ihrer Taskleiste.
  2. Wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das problematische Gerät und wählen Sie Eigenschaften.
  4. Wechseln Sie zum Dialogfeld Gerätestatus, um den Fehlercode anzuzeigen.

So reparieren Sie das angeschlossene langsame USB-Ladegerät



Wenn die Benachrichtigung 'Langsames USB-Ladegerät angeschlossen' angezeigt wird, gibt es verschiedene mögliche Gründe. Hier sind einige davon:

  • Sie verwenden ein Ladegerät, das nicht mit Ihrem Gerät oder Computer kompatibel ist.
  • Die Stromversorgung Ihres Ladegeräts reicht für Ihr Gerät oder Ihren Computer nicht aus. Es ist erwähnenswert, dass Geräte mit USB-C-Anschlüssen größere Leistungsgrenzen haben. Daher sollte der Ladevorgang bei höherer Leistung schneller sein, solange das Gerät die USB-Stromversorgung unterstützt.
  • Sie haben das Ladegerät nicht ordnungsgemäß an den Anschluss Ihres Geräts oder Computers angeschlossen.
  • Die Stromkapazität des Kabels reicht für das Ladegerät selbst, das Gerät oder den Computer nicht aus.
  • Ihr USB-Anschluss ist staubig oder verschmutzt und verhindert das ordnungsgemäße Einstecken des Ladegeräts.
  • Sie haben das Ladegerät über ein externes Dock oder einen Hub an Ihr Gerät oder Ihren Computer angeschlossen.

Sie können dieses Problem beheben, indem Sie das mit Ihrem Gerät gelieferte Ladegerät und Kabel verwenden. Diese Peripheriegeräte entsprechen den Industriestandards. Sie haben also die richtige Leistung, um den Ladevorgang zu beschleunigen. Andererseits können Sie auch überprüfen, ob Ihr Ladegerät ordnungsgemäß an den USB-C-Anschluss Ihres Geräts oder Computers angeschlossen ist. Wenn der Anschluss staubig oder verschmutzt ist, können Sie ihn mit Druckluft reinigen.

Hinweis: Systeme mit verfügbaren USB-C-Anschlüssen haben höhere Leistungsgrenzen und können bis zu 5 V, 3 A oder 15 W unterstützen.

Das Beheben der Fehlerbenachrichtigung 'Anzeigeverbindung ist möglicherweise eingeschränkt'

Es gibt viele Gründe, warum diese Fehlerbenachrichtigung angezeigt wird. Möglicherweise verfügt der Dongle über neue Funktionen, die von Kabel, Gerät oder PC nicht unterstützt werden. Sie sollten auch überprüfen, ob Sie den Dongle an den richtigen Anschluss oder über ein externes Dock oder einen Hub angeschlossen haben. Andererseits ist es möglich, dass die anderen Geräte mit der USB-C-Verbindung den Dongle stören.

Sie sollten wissen, dass ein USB-C-Anschluss über alternative Modi verfügt, die Sie für Nicht-USB-Anschlüsse verwenden können. Diese Modi sind HDMI, DisplayPort und MHL. Sie können also die Fehlerbenachrichtigung 'Anzeigeverbindung ist möglicherweise eingeschränkt' beheben, indem Sie überprüfen, ob Ihr PC, Kabel und externes Display die oben genannten alternativen Modi unterstützen. Sie können auch versuchen zu überprüfen, ob der Dongle oder das Gerät direkt an Ihren Computer angeschlossen ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, verwenden Sie ein anderes Kabel.

Die Fehlerbenachrichtigung 'PC wird nicht aufgeladen' wird entfernt

Diese Fehlerbenachrichtigung wird möglicherweise durch Folgendes verursacht:

  • Sie haben ein inkompatibles Ladegerät verwendet.
  • Sie haben ein Ladegerät mit niedrigeren Leistungsgrenzen verwendet, um zu verhindern, dass Ihr Gerät oder Computer ordnungsgemäß aufgeladen wird.
  • Sie haben das Ladegerät falsch an den Anschluss Ihres PCs angeschlossen.
  • Die Stromkapazität des Kabels kann das Ladegerät nicht aufnehmen.
  • Die USB-Anschlüsse sind staubig oder verschmutzt und verhindern das ordnungsgemäße Einsetzen des Ladegeräts.
  • Sie haben das Ladegerät über einen externen Hub oder eine externe Dockingstation angeschlossen.

Sie können USB-C-Kompatibilitätsprobleme mithilfe des Ladegeräts und des Kabels beheben, die im Lieferumfang Ihres Geräts oder Computers enthalten sind. Sie können die Anschlüsse auch mit Druckluft reinigen, um den Dongle richtig einzusetzen.

Behebung des Fehlers 'Das USB-Gerät funktioniert möglicherweise nicht'

Diese Fehlerbenachrichtigung wird angezeigt, wenn die Windows-Version auf Ihrem PC den Treiber für das Gerät, das Sie an den USB-C-Anschluss anschließen möchten, nicht unterstützt. Die Lösung hierfür besteht darin, die neuesten Updates für Ihr Betriebssystem zu installieren. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Klicken Sie in Ihrer Taskleiste auf das Suchsymbol.
  2. Geben Sie 'Einstellungen' (keine Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Wählen Sie Update & Sicherheit.
  4. Klicken Sie auf Nach Updates suchen.
  5. Installieren Sie die verfügbaren Updates.

So beheben Sie den Fehler 'Diese beiden Geräte können nicht kommunizieren'

Sie werden sehen, dass diese Fehlerbenachrichtigung angezeigt wird, wenn Sie Probleme haben, zwei Geräte über USB-C zu verbinden. Möglicherweise unterstützt eines oder beide Geräte den USB-C-Verbindungstyp nicht. Die Problemumgehung besteht darin, sicherzustellen, dass Sie zwei Windows-Computer verbinden.

Meer der Diebe Marmorbart

Behebung des Fehlers 'USB-Gerät funktioniert möglicherweise nicht richtig'

Wenn Ihr Computer das Gerät, das Sie über USB-C verbinden möchten, nicht unterstützt, wird diese Fehlermeldung angezeigt. Es ist auch möglich, dass die Leistung Ihres Laptops begrenzt ist, da Sie ihn aus Ihrem Akku beziehen. In diesem Fall können Sie versuchen, einen anderen Computer zu verwenden, oder Sie können versuchen, Ihr Gerät an eine externe Stromquelle anzuschließen.

Was tun, wenn die Eingabeaufforderung 'Anderen USB-Anschluss verwenden' angezeigt wird?

Wenn Sie diese Fehlerbenachrichtigung erhalten, unterstützt der USB-Anschluss wahrscheinlich Thunderbolt, DisplayPort oder MHL nicht. In diesem Fall können Sie versuchen, einen anderen Anschluss an Ihrem PC zu verwenden. Es ist auch möglich, dass die Funktionalität des USB-Geräts eingeschränkt wurde, als Sie es an einen bestimmten Anschluss angeschlossen haben. Sie können versuchen, es an einen anderen Anschluss Ihres Computers anzuschließen, um das Problem zu beheben.

Behebung des Fehlers 'Die Funktionalität von USB- oder Thunderbolt-Geräten ist möglicherweise eingeschränkt'

Die Gründe für diese Fehlerbenachrichtigung ähneln denen, die die eingeschränkten Probleme mit der Anzeigeverbindung verursacht haben. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie sicherstellen, dass Ihr PC und Ihr Kabel dieselben USB-C-Funktionen unterstützen wie das Gerät, das Sie verbinden möchten. Sie müssen auch sicherstellen, dass der Dongle direkt mit Ihrem Computer verbunden ist.