Was ist, wenn ein Void Pro Wireless-Mikrofon nicht funktioniert?

Corsair Void Wireless-Headsets sind bei Online-Spielern sehr beliebt. Sie erzeugen nicht nur einen großartigen Klang, sondern sind auch sehr komfortabel und leicht.



Trotz der hervorragenden Funktionen und Empfehlungen treten bei Benutzern manchmal Probleme mit Void Pro auf ihren Windows 10-PCs auf. In einigen Fällen kann das Mikrofon Ihres Void Pro-Headsets nicht funktionieren. Sie wissen, dass das Produkt nicht fehlerhaft ist, da es einwandfrei funktioniert, wenn Sie versuchen, es auf einem anderen Computer zu verwenden.

Es kann auch sein, dass das Mikrofon auf anderen Plattformen funktioniert, jedoch nicht auf der Desktop-Version von Discord.



Die Situation kann ziemlich nervig sein. Sie wollten wahrscheinlich mit Ihren Freunden an einem Freitagabend-Gaming-Marathon teilnehmen, als Sie feststellten, dass Sie nicht kommunizieren konnten.



Warum funktioniert das Void Pro-Mikrofon nicht? Was kann getan werden, um dies zu beheben?

Ob Sie es glauben oder nicht, das Problem ist recht einfach zu beheben. Lass deine Nerven noch nicht verknoten.

Dieser Artikel wird wie folgt in zwei Abschnitte unterteilt:

  • Was tun unter Windows 10, wenn das Void Pro-Mikrofon nicht funktioniert?
  • Was tun, wenn das Corsair Void-Mikrofon mit Discord nicht funktioniert?



Lassen Sie uns ohne weiteres gleich loslegen.

So beheben Sie das Void Pro-Mikrofon, das unter Windows 10 nicht funktioniert

Diese Lösungen haben anderen Benutzern geholfen:

  1. Überprüfen Sie, ob Hardwareprobleme vorliegen
  2. Gewähren Sie Mikrofonzugriff
  3. Ändern Sie die Audioeinstellungen auf Ihrem Computer
  4. Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber

Sie können diese Korrekturen wie dargestellt nach dem Zufallsprinzip oder nacheinander ausprobieren, bis Sie die gefunden haben, die das Mikrofonproblem für Sie behebt.

Fix 1: Auf Hardwareprobleme prüfen



Wenn es sich bei Ihrem Headset um ein kabelgebundenes Headset handelt, müssen Sie zunächst prüfen, ob das Mikrofonproblem auf eine lose Verbindung oder fehlerhafte Hardware am Produkt oder auf Ihrem Computer zurückzuführen ist.

Folgendes können Sie tun:

  1. Überprüfen Sie, ob Sie die Kopfhörer an die falsche Buchse Ihres Computers angeschlossen haben.
  2. Überprüfen Sie die Kopfhörerkabel auf Beschädigungen oder prüfen Sie, ob sie lose angeschlossen sind.
  3. Versuchen Sie es mit einem drahtlosen Headset.

Fix 2: Mikrofonzugriff gewähren

Stellen Sie sicher, dass Sie dem Mikrofon Zugriff auf die App gewährt haben, auf der Sie Ihre Kopfhörer verwenden möchten.



Befolgen Sie diese Schritte, um dies zu erreichen:

  1. Öffnen Sie das Startmenü (drücken Sie die Windows-Logo-Taste auf Ihrer Tastatur).
  2. Gehen Sie zur Suchleiste und geben Sie Mikrofon ein.
  3. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf die Option Mikrofon-Datenschutzeinstellungen.
  4. Stellen Sie auf der rechten Seite des sich öffnenden Fensters sicher, dass der Schalter unter 'Apps den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben' aktiviert ist.
  5. Scrollen Sie nun nach unten zu „Wählen Sie aus, welche Apps auf Ihr Mikrofon zugreifen können“ und prüfen Sie, ob der Umschalter für die App aktiviert ist, für die Sie Ihre Kopfhörer verwenden möchten.

Versuchen Sie anschließend, Ihr Void Pro-Headset zu verwenden, und prüfen Sie, ob das Mikrofon funktioniert. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie trotzdem die nächsten beiden Korrekturen versuchen.

Fix 3: Ändern Sie die Audioeinstellungen auf Ihrem Computer

Wenn Sie Ihr Headset anschließen, erkennt Windows es automatisch und macht es zum Standardwiedergabegerät. Dies kann jedoch fehlschlagen. In diesem Fall müssen Sie dies manuell tun.

Hier ist wie:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der unteren rechten Ecke Ihres Computerbildschirms.
  2. Wählen Sie Sounds aus dem Menü.
  3. Wechseln Sie im folgenden Fenster zur Registerkarte 'Aufnahme' und wählen Sie 'Headset-Mikrofon: Corsair Void Pro RGB-WLAN-Spieledongle'.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Set Default.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften und wechseln Sie zur Registerkarte Ebenen.
  6. Ziehen Sie den Mikrofonregler und stellen Sie die Lautstärke auf 100 ein.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die Änderung zu speichern.
  8. Klicken Sie im Sound-Fenster auf die Schaltfläche OK.
  9. Nachdem Sie Ihre Kopfhörer als Standardgerät festgelegt und die Lautstärke erhöht haben, überprüfen Sie, ob das Mikrofonproblem behoben wurde.

Fix 4: Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber

Sie können auf eine Reihe von Problemen stoßen, wenn Ihre Gerätetreiber nicht kompatibel oder veraltet sind. Daher sollten Sie Ihren Audiotreiber aktualisieren und prüfen, ob dadurch das Problem mit dem nicht funktionierenden Mikrofon behoben wird.

Sie haben die Möglichkeit, ein manuelles Update durchzuführen, indem Sie die offizielle Website Ihres PC-Herstellers besuchen. Dort können Sie die erforderliche EXE-Datei herunterladen und installieren. Möglicherweise müssen Sie die technischen Daten Ihres Computers nachschlagen, um sicherzustellen, dass Sie einen kompatiblen Audiotreiber erhalten.

Wir empfehlen jedoch, sich für Driver Updater zu entscheiden. Dies erspart Ihnen Zeit und Stress bei der Durchführung eines manuellen Updates. Das Tool liest Ihre Systemspezifikationen und führt dann einen vollständigen Systemscan durch, um fehlende, veraltete, inkompatible oder fehlerhafte Treiber zu erkennen. Anschließend wird mit Ihrer Erlaubnis automatisch die neueste vom Hersteller empfohlene Version heruntergeladen und installiert, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen, den falschen Treiber zu erhalten.

Probieren Sie das Mikrofon nach Abschluss des Updates aus und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

So beheben Sie das Corsair Void Mic, das nicht mit Discord funktioniert

Viele Benutzer haben berichtet, dass ihr Mikrofon bei Verwendung der Webversion von Discord einwandfrei funktioniert. Während sie sich in der Desktop-App befinden, können sie ihre Freunde hören, aber nicht antworten.

Immer mehr Menschen wechseln zu Discord, um ihr Spielvergnügen zu genießen. Obwohl die Entwickler die auf der Plattform entdeckten Fehler schnell beheben, besteht das Mikrofonproblem über einen beträchtlichen Zeitraum.

Da es viele Faktoren gibt, die dazu führen können, müssen Sie eine Handvoll Korrekturen ausprobieren. Aber wenn Sie fertig sind, ist es Ihnen möglicherweise gelungen, das Problem zu lösen.

Die Lösungen, die wir hier vorstellen werden, wurden getestet und sind bekannt dafür, Benutzern bei der Wiederherstellung der Kommunikation mit ihren Freunden zu helfen.
Bevor wir beginnen, wenn Sie ein Ersatz-Headset haben, verwenden Sie es und prüfen Sie, ob das gleiche Problem auftritt. Wenn Sie dies tun, wenden Sie diese Korrekturen in der angegebenen Reihenfolge an, bis Ihr Mikrofon funktioniert:

  1. Melden Sie sich von Discord ab
  2. Gewähren Sie Discord-Administratorrechte
  3. Spracheinstellungen zurücksetzen
  4. Stellen Sie Ihr Mikrofon als Eingabegerät ein
  5. Passen Sie die Einstellungen für die Eingangsempfindlichkeit an
  6. Deaktivieren Sie den exklusiven Modus in Windows 10
  7. Aktivieren Sie Push to Talk

Lass uns anfangen:

Fix 1: Melden Sie sich von Discord ab

Eine schnelle Lösung, die Sie versuchen sollten, sobald Sie feststellen, dass Ihr Mikrofon nicht funktioniert, besteht darin, sich von Discord abzumelden und wieder anzumelden. So geht's:

  1. Klicken Sie auf das Symbol 'Benutzereinstellungen' in der unteren linken Ecke der Desktop-App von Discord.
  2. Scrollen Sie nach unten zu Abmelden und klicken Sie darauf. Es ist der letzte Eintrag in der Liste.
  3. Bestätigen Sie in der angezeigten Eingabeaufforderung die Aktion, indem Sie auf die rote Schaltfläche Abmelden klicken.
    Hinweis: Möglicherweise können Sie sich beim ersten Mal nicht erfolgreich abmelden. Wiederholen Sie den Vorgang daher so lange, bis er registriert wird.
  4. Geben Sie nun Ihre Anmeldeinformationen ein und melden Sie sich erneut an. Prüfen Sie, ob Sie Ihr Mikrofon problemlos verwenden können.

Beachten Sie, dass dies nur eine vorübergehende Korrektur ist. Sie können die unten aufgeführten dauerhafteren Lösungen ausprobieren.

Fix 2: Gewähren Sie Discord-Administratorrechte

Wenn Sie sich an den Kundendienst von Discord wenden, ist dies höchstwahrscheinlich die erste Lösung, die sie anbieten.

Discord arbeitet mit dem User Datagram Protocol (UDP). Dies bedeutet, dass die Desktop-App ohne die erforderlichen Berechtigungen möglicherweise keine Audioeingaben über das Internet übertragen kann.

Daher wird empfohlen, Discord zu beenden und es dann als Administrator auszuführen.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Discord-Symbol in Ihrer Taskleiste (möglicherweise müssen Sie auf den Pfeil Versteckte Symbole anzeigen klicken, um es zu finden).
  2. Wählen Sie Discord beenden.
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Discord-Verknüpfungssymbol, das auf Ihrem Desktop angezeigt wird.
  4. Klicken Sie im Kontextmenü auf Als Administrator ausführen.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, wenn die Eingabeaufforderung zur Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC) angezeigt wird.
    Versuchen Sie es mit Ihrem Mikrofon und prüfen Sie, ob Sie kommunizieren können.

Fix 3: Spracheinstellungen auf Discord zurücksetzen

Diese Idee wird höchstwahrscheinlich dazu führen, dass Ihr Mikrofon wieder funktioniert, insbesondere wenn das Problem auftritt, nachdem Sie ein neues Headset erhalten haben.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihre Spracheinstellungen auf Discord zurückzusetzen:

  1. Klicken Sie auf das Symbol 'Benutzereinstellungen' in der unteren linken Ecke der App-Startseite.
  2. Wechseln Sie im angezeigten Menü zur Kategorie App-Einstellungen und klicken Sie auf Sprache und Video.
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Spracheinstellungen zurücksetzen.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, wenn eine Warnung angezeigt wird: „Durch Zurücksetzen der Spracheinstellungen werden alle lokalen Stummschaltungen und lokalen Lautstärken gelöscht. Bist du sicher, dass du das machen willst? '
  5. Warten Sie, bis die App neu initialisiert wurde, und schließen Sie dann Ihr Headset wieder an. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Fix 4: Stellen Sie Ihr Mikrofon als Eingabegerät ein

Möglicherweise tritt dieses Problem auf, weil Discord das integrierte Mikrofon Ihres Spielecomputers als Standardeingabegerät ausgewählt hat, auch nachdem Sie Ihr Headset angeschlossen haben. Das eingebaute Mikrofon verfügt möglicherweise nicht über die erforderlichen Treiber, um den VoIP-Dienst von Discord zu unterstützen.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um das Mikrofon Ihres Headsets als Eingabegerät festzulegen:

  1. Schließen Sie Ihr Headset an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol 'Benutzereinstellungen' in der unteren linken Ecke der Homepage der Discord-App.
  3. Klicken Sie in der Kategorie App-Einstellungen auf Sprache und Video.
  4. Erweitern Sie das Dropdown-Menü Eingabegerät und wählen Sie das Mikrofon Ihres Headsets aus.
    Hinweis: Wenn Sie sich bei dem Eintrag für Ihr Headset nicht sicher sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der unteren rechten Ecke Ihrer Windows-Taskleiste. Gehen Sie zur Registerkarte Aufnahme und sprechen Sie dann in Ihr Headset-Mikrofon. Sie finden den Namen neben der Leuchtleiste, die aufleuchtet.
  5. Ziehen Sie nun den Schieberegler für die Eingangslautstärke auf die maximale Stufe.

Fix 5: Passen Sie die Einstellungen für die Eingangsempfindlichkeit an

Wenn Sie die automatische Eingangsempfindlichkeit von Discord deaktiviert haben, funktioniert Ihr Mikrofon möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Dieses Szenario tritt häufig bei Benutzern auf.

Möglicherweise haben Sie das Kontrollkästchen 'Eingangsempfindlichkeit automatisch bestimmen' unbeabsichtigt deaktiviert, während Sie Ihre Spracheinstellungen angepasst haben. Dadurch wird der manuelle Schieberegler aktiviert und ganz nach links gezogen, sodass Discord die Geräusche nicht vom Mikrofon Ihres Headsets aufnehmen kann.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Klicken Sie auf der Startseite der Discord-App auf das Symbol Benutzereinstellungen in der unteren linken Ecke.
  2. Klicken Sie auf Sprache und Video. Es ist unter App-Einstellungen aufgeführt.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Eingangsempfindlichkeit.
  4. Aktivieren Sie den Schalter „Eingangsempfindlichkeit automatisch bestimmen“ und sprechen Sie dann in Ihr Mikrofon. Wenn der durchscheinende Balken unten durchgehend grün leuchtet, können Sie jetzt kommunizieren. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Deaktivieren Sie die Option 'Eingangsempfindlichkeit automatisch bestimmen'.
  6. Ziehen Sie den manuellen Schieberegler in die Mitte oder etwas darüber hinaus. Wenn der Balken beim Sprechen pulsiert, wird angezeigt, dass Ihr Mikrofon jetzt funktioniert.

Fix 6: Deaktivieren Sie den exklusiven Modus in Windows 10

Einige Apps auf Ihrem PC haben möglicherweise die ausschließliche Kontrolle über das Mikrofon Ihres Headsets, sodass Discord keine Töne von diesem aufnehmen kann.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um den exklusiven Modus zu deaktivieren:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol auf der rechten Seite Ihrer Windows-Taskleiste.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü die Option Aufnahmegeräte.
  3. Wechseln Sie im folgenden Fenster zur Registerkarte Aufnahme.
  4. Wählen Sie das Mikrofon Ihres Headsets aus und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Eigenschaften'.
  5. Gehen Sie zur Registerkarte Erweitert.
  6. Deaktivieren Sie in der Kategorie 'Exklusiver Modus' die Kontrollkästchen 'Anwendungen dürfen die ausschließliche Kontrolle über dieses Gerät übernehmen' und 'Anwendungen im exklusiven Modus Priorität einräumen'.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.
  8. OK klicken.
  9. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob Ihr Mikrofon jetzt mit Discord funktioniert.

Fix 7: Push to Talk aktivieren

Einige Benutzer berichteten, dass das Aktivieren von Push zum Sprechen ihnen bei der Lösung des Mikrofonproblems geholfen habe. Obwohl dies zu Unannehmlichkeiten führen kann, da Sie jedes Mal, wenn Sie sprechen möchten, einen Knopf drücken müssen, können Sie in der Zwischenzeit zumindest mit Ihren Freunden kommunizieren.

So aktivieren Sie die Funktion:

  1. Klicken Sie auf der Startseite der App auf das Symbol Benutzereinstellungen.
  2. Wählen Sie Sprache und Video aus dem Menü unter App-Einstellungen.
  3. Ändern Sie den Eingabemodus von Sprachaktivität in Push to Talk, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren.

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, müssen Sie eine Taste auf Ihrer Tastatur drücken, wenn Sie mit Ihren Freunden sprechen möchten.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Schlüssel auszuwählen, den Sie verwenden möchten:

  1. Wählen Sie unter App-Einstellungen die Option Tastenkombinationen.
  2. Klicken Sie auf der rechten Seite des Fensters auf die Schaltfläche 'Keybind hinzufügen'.
  3. Erweitern Sie das Dropdown-Menü Aktion und wählen Sie Push to Talk.
  4. Klicken Sie auf 'Tastenkombination aufnehmen' und drücken Sie eine beliebige Taste auf Ihrer Tastatur, die Sie als Push-to-Talk-Taste verwenden möchten (wir empfehlen, W, A, S oder D zu verwenden. Diese lenken Sie während des Spiels nicht ab).
  5. Klicken Sie auf Aufnahme beenden, um Ihre Auswahl zu speichern.
  6. Klicken Sie unter App-Einstellungen auf Sprache und Video.
  7. Passen Sie den Schieberegler für 'Push-to-Talk-Release-Verzögerung' an Ihre Vorlieben an. Dadurch wird die Zeit geändert, die Ihr Sprachsignal benötigt, um die Übertragung zu beenden, nachdem Sie die Push-to-Talk-Taste losgelassen haben. Die Mindesteinstellung beträgt 20 ms. Vielleicht möchten Sie dies ein wenig aufdrehen.

Hier hast du es.

Nachdem Sie alle diese Korrekturen ausprobiert haben und Ihr Corsair Void-Mikrofon immer noch nicht mit Discord funktioniert, besteht die letzte Option darin, die App zu deinstallieren und anschließend die neueste Version herunterzuladen und zu installieren. Das könnte den Trick machen.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden für Sie von Wert war.

Poe stürzt immer wieder ab

Sie können uns einen Kommentar hinterlassen und uns mitteilen, welches Update für Sie funktioniert hat.

Bitte teilen Sie uns Ihre Gedanken mit, wenn Sie Fragen oder weitere Vorschläge haben.

Wir würden gerne von Ihnen hören.