Was ist Consent.exe und ist es ein Virus? (2021 aktualisiert) [Partition Magic]

Zusammenfassung :

Zustimmung.exe

Möglicherweise bemerken Sie den Einwilligungsprozess im Task-Manager, wissen aber nicht, um was es sich handelt. Was ist Zustimmung.exe? Dieser Beitrag von MiniTool Hier erhalten Sie weitere Informationen zur ausführbaren Datei 'Agreement.exe' auf Ihrem Computer.

Schnelle Navigation :

Was ist Consent.exe?



Die Zustimmung.exe, auch als Zustimmungs-Benutzeroberfläche für Verwaltungsanwendungen bezeichnet, ist eine Softwarekomponente von Microsoft Windows. Es ist Teil der Funktion zur Benutzerkontensteuerung und kann die Benutzeroberfläche für die Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC) starten.

Wenn ein Nicht-Windows-Programm versucht, mit Administratorrechten zu starten, wird ein neues Fenster geöffnet, in dem Sie gefragt werden, ob Sie das Laden des Programms zulassen möchten. Dies verhindert effizient unbefugte Änderungen am Betriebssystem.



Der Einwilligungsprozess ist für die Installation der meisten Anwendungen von entscheidender Bedeutung. Es ist ein echter und sicherer Prozess und sollte nur aktiv werden, wenn die Benutzerkontensteuerung ausgeführt wird. Sie finden den Vorgang auf Ihrem PC, wenn Sie das Betriebssystem Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows 10 verwenden.

dxgi_error_device_hung

Ist es ein Virus?



Die echte Datei 'opinion.exe' ist eine Windows-Systemdatei. Wie bereits erwähnt, gehört es zum Windows-Betriebssystem. Einige Malware kann sich jedoch als Zustimmung.exe tarnen. Wie kann man unterscheiden, ob es sich um die echte Datei 'opinion.exe' oder um einen Virus handelt?

Nun, Sie können sie unterscheiden, indem Sie ihre Standorte überprüfen. Wenn sich die Datei conset.exe nicht im Ordner C: Windows System32 befindet, kann es sich um einen Virus handeln. In diesem Fall sollten Sie so schnell wie möglich ein Antivirenprogramm ausführen.

Um den Standort zu überprüfen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

wie man die Dampf-ID überprüft



Schritt 1. Öffnen Sie den Task-Manager, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozess Zustimmung.exe und wählen Sie Öffnen Sie den Dateispeicherort .

Schritt 2. Überprüfen Sie, ob sich die Datei opinion.exe in der Datei befindet C: Windows System32 Mappe. Wenn dies der Fall ist, handelt es sich um die echte Datei 'opinion.exe'. Wenn es sich an anderen Orten befindet, kann es sich um einen Virus handeln.

Was ist Zustimmung.exe Windows 7

finde Einwilligung.exe



Beachten Sie, dass die Datei opinion.exe eine wichtige Datei ist. Löschen Sie die ausführbare Datei daher nur, wenn Sie sicher sind, dass es sich um einen Virus handelt.

Kann ich Consent.exe deaktivieren?

Manchmal kann Zustimmung.exe einen hohen CPU-Verbrauch verursachen und die Computerleistung beeinträchtigen. Dies ist möglich, da die Datei über erweiterte Systemberechtigungen verfügt und sich an einem sicheren Speicherort befindet. Viele Leute fragen: Kann ich die Zustimmung.

Es wird nicht empfohlen, den Einwilligungsprozess zu deaktivieren. Wenn die Einwilligung.exe Ihren PC jedoch ständig einfriert, können Sie versuchen, die Benutzerkontensteuerung vorübergehend zu deaktivieren. Nach dem Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung wird die Datei opinion.exe nicht geladen.



Schritt 1. Art UAC Klicken Sie im Windows-Suchfeld auf das beste Ergebnis Ändern Sie die Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung .

err_address_unreachable

Schritt 2. Bewegen Sie den Schieberegler im Fenster Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung auf Niemals benachrichtigen und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Stellen Sie die Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung so ein, dass sie niemals benachrichtigt werden

Es wird jedoch nicht empfohlen, die Benutzerkontensteuerung deaktiviert zu lassen. Sobald das Problem behoben ist, sollten Sie die obigen Schritte ausführen, um auf die Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung zuzugreifen und den Schieberegler auf den vorherigen Stand zurückzusetzen.

Dieser Beitrag könnte Sie interessieren: Diese App kann nicht aktiviert werden, wenn die Benutzerkontensteuerung deaktiviert ist

Fazit

Jetzt sollten Sie wissen, was Zustimmung.exe ist und ob es sich um einen Virus handelt. Wenn Sie andere Optionen für den Windows 10-Prozess 'Zustimmung.exe' haben, können Sie diese für uns freigeben, indem Sie in der folgenden Kommentarzone einen Kommentar hinterlassen. Wir freuen uns, dass Sie es mit uns teilen.